SIEGENIA Gratulationsveranstaltung für die Azubis

(wS/red) Siegen 01.03.2019 | Erfolgreichen Ausbildungsabschluss gefeiert

Im Rahmen einer Gratulationsveranstaltung würdigte die SIEGENIA GRUPPE am 28. Februar ihre Auszubildenden, die ihre Berufsausbildung im Januar erfolgreich beenden konnten. Insgesamt elf Azubis hatten an den Unternehmensstandorten in Niederdielfen, Hermeskeil und Velbert den ersten Meilenstein in ihrem beruflichen Werdegang erreicht. Sieben von ihnen schlossen die Ausbildung mit der Note „gut“ ab. Sämtlichen Azubis hatte SIEGENIA ein Angebot zur Übernahme unterbreitet. Acht der frisch gebackenen Industriekaufleute, Werkzeugmechaniker, Industriemechaniker, Maschinen- und Anlagenführer und Mechatroniker nahmen das Angebot an und freuen sich nun auf ihren weiteren Weg im Unternehmen.

Glückwunsch von den Führungskräften

Auch die Leistungen der vier Mitarbeiter, die ihr berufsbegleitendes Studium in den vergangenen Wochen abschließen konnten – drei von ihnen mit einem Bachelor-, ein weiterer mit einem Masterabschluss –, wurden während der Veranstaltung anerkannt. Neben Wieland Frank, Geschäftsführender Gesellschafter der SIEGENIA GRUPPE, gratulierten auch Bernd Peter Dahmen, Leiter Management & Support, Sabine List, Personalleiterin der Unternehmensgruppe, und Hans-Georg Kämpfer, Leiter Personalentwicklung sowie Personalleiter des Standorts Niederdielfen, zum erfolgreichen Abschluss.

Bildquelle: SIEGENIA Motiv: SIE_Absolventen 2019_Presse.jpg Im Rahmen einer Gratulationsveranstaltung würdigte die SIEGENIA GRUPPE die elf Auszubildenden, die ihre Berufsausbildung im Januar erfolgreich beenden konnten.

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier