Drei Verletzte nach Wendemanöver in Dreis-Tiefenbach

(wS/mg) Dreis-Tiefenbach 26.08.2019 | Gegen 22 Uhr kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall in Dreis-Tiefenbach. Ein Audi-Fahrer befuhr die Siegstraße in Fahrtrichtung Siegen. Eine vor dem Audi fahrende Scoda-Fahrerin wendete plötzlich unvorhersehbar ihr Fahrzeug.

Der Audi krachte in die Seite des Scoda. Bei dem Verkehrsunfall wurden drei Personen leicht verletzt  in ein Krankenhaus eingeliefert. Im Kreuzungsbereich kam es während der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme zu Verkehrsbehinderungen.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier