21. Veranstaltung „Mundartwerkstatt“ des Heimatvereins Littfeld-Burgholdinghausen

(wS/red) Kreuztal-Burgholdinghausen 07.10.2019 | Mundartwerkstatt

Der Heimatverein Littfeld-Burgholdinghausen e.V. lädt zur 21. Veranstaltung der Reihe Mundartwerkstatt, die am Dienstag, 15. Oktober 2019 von 16:00 – 17:30 Uhr im unteren, barrierefreien Raum des Bürgertreffs Kapellenschule stattfindet, nach Littfeld ein. Alle Freunde des heimischen Dialektes freuen sich bereits auf die anstehende Veranstaltung, zu der sie unter Leitung von Bruno Steuber, dem engagierten Mundartspezialisten herzlich eingeladen sind, unser schönes Sejerlänner Platt in gemütlicher und lockerer Runde zu hören und zu sprechen.

Wie immer wird es allen interessierten Zuhörern, Einsteigern und auch Könnern viel Freude bereiten, sich mit Bruno Steuber in die liebenswerte Welt der mundartlichen Sprachgebräuche zu begeben. Auch an seinem großen Schatz vieler köstlicher Anekdoten nicht nur rund ums Dorfgeschehen wird Bruno Steuber die Teilnehmer im Laufe des Nachmittags wieder teilhaben lassen.

Dem Betreff dieser Mail angefügt finden Sie den Flyer zur Veranstaltung. Der Eintritt zur Veranstaltung ist wie immer kostenlos.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier