Siegen-Eiserfeld: Schwarzen BMW auf Real-Parkplatz beschädigt

(wS/ots) Siegen Eiserfeld 14.10.2019 | Fahrerflucht wird bestraft, es ist eine Straftat

Nur fünf Minuten parkte am Samstag (12.10.2019. 14:15 Uhr bis 14:20 Uhr) ein Mann seinen schwarzen BMW auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Siegen-Eiserfeld. Als er aus dem Markt zurückkam, bemerkte er einen Schaden an der rechten Fahrzeugseite.

Ein Unbekannter war vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen das Fahrzeug gefahren und hatte einen Schaden von über 1000,- Euro verursacht. Hinweise bitte an die Polizei in Siegen unter 0271/7099-0

Quelle: Polizei

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier