Weidenauer Kliniktalk – Cholesterin

(wS/red) Siegen-Weidenau 17.10.2019 | Die Behandlung des hohen Cholesterins – Top oder Flop?  – Weidenauer Kliniktalk bringt Betroffene und Chefärzte zusammen

Entgegen seines schlechten Rufes ist Cholesterin eine lebenswichtige Substanz für den Körper. Hat ein Mensch jedoch zu hohe Cholesterinwerte, kann dies gesundheitliche Folgen haben. Um über die Behandlung des hohen Cholesterins zu sprechen, lädt Dr. Hans-Peter Hobbach, Chefarzt der Kardiologie am Kreisklinikum Siegen, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Weidenauer Kliniktalk“ am Samstag, den 26. Oktober, ganz herzlich alle interessierten Besucher in den Kommunikationsraum des Kreisklinikums (2. OG) ein. Stattfinden wird die Veranstaltung wie immer in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr.

Ziel des „Weidenauer Kliniktalks“ ist es, einen lebhaften Dialog zwischen Chefarzt und Besuchern zu schaffen. Dr. Hobbach freut sich daher über viele Fragen der Besucher und geht gerne auf persönliche Anliegen ein. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung wünschenswert unter 0271/705-1601 oder per Mail k.kaiser@kreisklinikum-siegen.de

Archivbild: wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier