„Siegener Forum Gesundheit“

(wS/red) Siegen 27.12.2019 | Hilfe bei Ein- und Durchschlafproblemen

„Siegener Forum Gesundheit“ am 9. Januar: Tipps von Schlafmediziner Dr. Rainer Grübener

Wer unter Ein- und Durchschlafproblemen leidet, sollte beim nächsten „Siegener Forum Gesundheit“ hellwach sein: Der Problematik nimmt sich Dr. Rainer Grübener, Chefarzt der Inneren Medizin am Diakonie Klinikum Bethesda Freudenberg, am Donnerstag, 9. Januar, an. Sein Vortrag, der von der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen organisiert wird, beginnt um 19 Uhr in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen.

Schlafstörungen können unterschiedliche Ursachen haben und auf internistische, neurologische oder psychiatrische Erkrankungen hindeuten. Symptome und Therapiemöglichkeiten wird Dr. Rainer Grübener beim „Siegener Forum Gesundheit“ vorstellen. Zudem geht der Schlafmediziner auch auf das seltene Phänomen der idiopathischen Schlafstörungen ein. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen an den Experten zu stellen.

Für gehörlose Besucher wird die Veranstaltung von Gebärdendolmetschern begleitet. Das „Siegener Forum Gesundheit“ ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier