Auffahrunfall auf der A 45 zwischen Freudenberg und Olpe

(wS/red) Siegen 08.03.2020 | Auffahrunfall mit 2 Leichtverletzten auf der A 45

Auf der A 45 kam es heute gegen 18:00 Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein mit einer Person besetzter Peugeot fuhr einem vor ihm fahrenden Pkw von hinten auf. Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt.

Im anderen Fahrzeug befanden sich vier Personen, wobei ein Beifahrer leicht verletzt wurde. Wie es zu dem Auffahrunfall kam ist noch unklar, die Polizei ermittelt noch. Der Verkehr wurde massiv behindert, es gab einen großen Rückstau.

Polizei, Rettungswagen und der Rettungshubschrauber wurden zum Unfallort gerufen, ein Abschleppwagen wurde ebenso angefordert.
Ein großes Lob von dieser Stelle an die Autofahrer, die Rettungsgasse war perfekt. Während der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

So schaut eine perfekte Rettungsgasse aus.

Fotos: Lars Schneider wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier