Cross-Duathlon „Hünsborn 2 be wild“ wird abgesagt!

(wS/red) Kreuztal-Osthelden 15.03.2020 | Die Veranstaltung „Hünsborn 2 be wild“ findet nicht statt

Angesichts der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus und der behördlichen Empfehlungen bzw. Anordnungen hat sich der RSV Osthelden entschlossen obige Veranstaltung abzusagen.

Unabhängig von der teilweise noch unklaren rechtlichen Situation sieht sich der Veranstalter in der moralischen Verpflichtung und Verantwortung, diese Veranstaltung nicht durchzuführen.

Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten selbstverständlich das bereits gezahlte Startgeld zurück. Diese Rückabwicklung wird der RSV Osthelden in den nächsten Tagen organisieren und die Teilnehmer gesondert informieren.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier