Kreuztal: Gelbe Tonne(n) doch nicht ausreichend bei 4-wöchiger Leerung!?

(wS/red) Kreuztal 29.04.2020 | Für viele ist die GELBE TONNE nicht ausreichend

Man sieht es in allen Kreuztaler Ortsteilen, wenn der Abholtermin der „Gelben Tonne“ da ist, stehen nicht nur die GELBEN TONNEN, sondern auch sehr oft noch gelbe Säcke daneben.

Vielen reicht diese Tonne nicht, die gelben Säcke, die es bis zur Jahreswende noch gab, wurden alle 14 Tage abgeholt, damit kam jeder klar, die Gelbe Tonne wird aber nur alle 4 Wochen entleert. Und deswegen gibt es Probleme, denn man soll/darf diese gelben Säcke nicht mehr zusätzlich zur Gelben Tonne an die Straße stellen.

Aber wieso ist das so?? Viele haben uns mitgeteilt, dass sie Hunde haben und dafür Hundefutter (Feuchtfutter) kaufen und das gibt es bis auf Ausnahmen nur in Dosen. Bei einem Hund sind das dann im Monat locker 30 Dosen, bei 2 Hunden 60 Dosen. Wo also sollen die leeren Dosen hin, alleine davon ist die Tonne dann ja schon halb voll.

Dazu kommt Milch im Tetrapack, Joghurtbecher, Butter, alle Folienverpackungen, Getränke in Einwegflaschen, Styropor und Luftpolsterfolien von Paketlieferungen und und und.

Foto/Collage: wirSiegen.de

Das Produkt dieses Problems könnten WILDE MÜLLKIPPEN werden, es müssten also praktikable Lösungen gefunden werden, denn alleine wegen der Corona-Krise entstehen Unmengen an zusätzlichem Müll für die gelbe Tonne, da z.B. niemand mehr in ein Restaurant gehen kann, viele gastronomische Betriebe aber einen Abholservice anbieten. Und all diese Speisen etc. gehen in Plastik-oder Styroporverpackungen über die Theke.

Ein kleiner Tipp der Redaktion:
Man könnte die Nachbarn ansprechen, viele haben meist noch reichlich Platz in der Tonne und haben sicherlich nichts dagegen, wenn sie etwas hinein tun.

Unsere Redaktion hat es sich nicht nehmen lassen und ist in Kreuztal-Ferndorf durch einige Straßen gefahren und hat Fotos gemacht und daraus eine Collage erstellt. Und so, oder so ähnlich sieht es in den anderen Ortsteilen Kreuztals auch aus.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier