Fischbacherberg: Sachbeschädigung an der Hammerhütter Schule

(wS/ots) Siegen 07.06.2020 | Die Hammerhütter Schule in der Gleiwitzer Straße war das Ziel von noch unbekannten Vandalen.

Sie hinterließen Schäden von über 10.000,- Euro.

Freitagnachmittag bemerkte die Hausmeisterin der Hammerhütter Schule massive Beschädigungen an den Fenstern der Turnhalle.

In der Zeit von Mittwoch (03.06.) bis Freitag (05.06.) haben bisher Unbekannte durch Steinwürfe die gesamte Fensterfront beschädigt. Teilweise durchschlugen die Steine die Glasscheiben. Im Fassadenbereich wurden durch Filzstifte Farbschmierereien hinterlassen.

Vermutlich die gleichen Täter drangen dann durch ein Oberlicht in einen Klassenraum ein und beschädigten dort ein Regal.

Hinweise bitte an die Polizei in Siegen unter 0271/7099-0


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier