Schwerer Motorradunfall in Herzhausen – Hilchenbacher Straße – VOLLSPERRUNG- UPDATE 17 Uhr

(wS/red) Netphen-Herzhausen 23.07.2020 | Aktuell (15:20 Uhr) ist die Hilchenbacher Straße wegen einem Verkehrsunfall mit Krad voll gesperrt.

UPDATE:

Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern derzeit noch an, aber man geht von folgendem Geschehen aus:

Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Hilchenbacher Straße in Herzhausen in Fahrtrichtung Hilchenbach. Ausgangs einer Rechtskurve in Fahrtrichtung geriet er auf die Gegenfahrbahn. Dort kamen ihm diese zwei Kradfahrer entgegen, ein 16-Jähriger auf einem Leichtkraftrad und auf einer großen BMW 2 Männer, der Fahrer 58, der Sozius 23 Jahre.

Es kam zur Kollission beider Bikes mit dem Pkw. Die Polizei schließt nicht aus, dass im Moment vor dem Zusammenprall ein Bike das andere überholen wollte. Aber genau das ist noch Gegenstand der Ermittlungen und ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unbekannt.

Es gab bei diesem Unfall 3 schwer verletzte Motorradfahrer und ein leicht verletzter Pkw-Fahrer.

In Herzhausen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Krad, es besteht zur Zeit dadurch eine Vollsperrung der Straße.
Nach ersten Angaben gab es bei diesem Unfall drei Verletzte, über die Schwere der Verletzungen ist derzeit nichts bekannt.

 

Fotos: Lars Schneider / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier