50jähriges Jubiläum AWO Ortsverein Gosenbach

(wS/red) Siegen-Gosenbach 10.08.2020 | AWO Ortsverein Gosenbach blickt auf 50 Jahre Vereinsleben zurück

Ein halbes Jahrhundert engagierte Ehrenamtsarbeit und aktives Vereinsleben – im Jahr 2020 wird der AWO Ortsverein Gosenbach 50 Jahre alt. Eigentlich ein guter Grund zum Feiern, aber bekannterweise ist dieses Jahr alles ein bisschen anders. „Wir hatten geplant, diesen runden Geburtstag im August mit einem Sommerfest zu feiern. Corona hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht,“ bedauert Ortsvereinsvorsitzende Eva-Dorothea Weitz. Sie erinnert sich an die Anfänge zurück als Otto Noll den Verein im Jahr 1970 gründete. Zehn Jahre später bezogen die Mitglieder ihre neue Begegnungsstätte im Wilhelm-Siebel-Weg und gestalteten das Vereinsleben fortan unter einem Dach mit dem dort ebenfalls ansässigen AWO Kindergarten.

Seit der Gründung des Ortsvereins haben sich einige Angebote etabliert, die die rund 60 Mitglieder wahrnehmen können. So kommen sie wöchentlich zu einem Bürgercafé zusammen und einmal im Monat wird ein Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen für Seniorinnen und Senioren veranstaltet. „Leider müssen auch diese Angebote aufgrund von Corona vorerst ausfallen. Wir hoffen, dass sich das bald wieder ändert,“ so Weitz. „Grundsätzlich sind aber neue Gesichter, die sich in der Vereinsarbeit einbringen und an den Angeboten teilnehmen möchten, jederzeit herzlich willkommen.“ Interessierte können sich unter der Tel. 0271 / 352796 bei der Ortsvereinsvorsitzenden informieren.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier