Gestohlenen Pkw aufgetankt und geflüchtet

(wS/red) Siegen 10.10.2020 |  Erst einen Nissan Micra gestohlen und ihn dann noch „kostenlos“ betankt

In der Nacht von Donnerstag (08.10.) auf Freitag (09.10.) stahl ein bisher unbekannter Mann einen blauen Nissan Micra. Der Wagen stand auf dem Parkplatz einer Pizzeria an der Weidenauer Bismarckstraße. Als der 69-jährige Besitzer gegen 08:00 Uhr zum Parkplatz kam, war der Pkw (Kennzeichen SI-LB394) verschwunden.

Kurz darauf, gegen 08:20 Uhr, meldete sich ein Mitarbeiter einer Tankstelle an der Geisweider Wenschtstraße. Dort hatte kurz vorher ein Nissan Micra-Fahrer getankt und war ohne zu bezahlen weggefahren. Durch die Videoaufzeichnungen war schnell klar, dass es sich bei dem betankten Pkw um den zuvor gestohlenen Micra handelte.

Der Fahrer wird auf circa 30 Jahre geschätzt. Er trug eine blaue Jacke. Hinweise bitte an die Polizei in Siegen unter 0271/7099-0

Symbolfoto wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

106 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute