65-Jährige von PKW-Fahrer genötigt – Polizei sucht Verursacher

(wS/ots) Kreuztal-Osthelden 31.08.2021 | Am Donnerstagnachmittag (26.08.2021) ist eine 65-Jährige auf der Ostheldener Straße in Kreuztal-Osthelden mit ihrem Opel Meriva gegen einen geparkten VW Fox gefahren.

Im Vorhinein kam es zu einer Nötigung gegenüber der Seniorin. Ein weißer Kompaktwagen mit Olper Kennzeichen fuhr von Wenden kommend in Fahrtrichtung Kreuztal. Ab der Ostheldener Höhe versuchte der Fahrer, die 65-Jährige in einer kurvenreichen Strecke zu überholen. Kurz vor dem Unfall fuhr er dicht auf und hupte, so dass die ältere Frau den geparkten PKW zu spät wahrgenommen hatte.

Hinweise zum Vorfall und zum Beschuldigten nimmt das Verkehrskommissariat in Kreuztal unter der 02732/909-0 entgegen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

340 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute