Pool-Billard-Saison wird kommendes Wochenende eröffnet und die 1. Mannschaft des BC Siegtal startet erneut in der 1. Bundesliga

(wS/Si) Siegen 22.09.2021 | Saisonstart des Billardclub Siegtal in der 1. Bundesliga

Am 25. und 26. September startet die Saison in der 1. Pool-Billard-Bundesliga – mit dabei der BC Siegtal. Erklärtes Ziel ist dabei der Klassenerhalt in der stärksten Pool-Billard-Liga der Welt. Die Siegener Mannschaft um das Ehepaar Ina und Jörn Kaplan, Patrick Ruhnow, Klaus Schumacher und Andre Wansner wird dieses Wochenende den mehrmaligen Deutschen Meister BC Oberhausen in Empfang nehmen. Die Oberhausener treten gewohnt in starker Besetzung an, denn unter anderen sind die holländischen Top-Spieler Marc Bijsterbosch und Niels Feijen unter Vertrag.

Joern-Kaplan

Am Sonntag erwarten die Krönchenstädter den PBC Hürth-Berrenrath, dessen 1. Mannschaft den griechischen World-Pool-Masters-Sieger Alex Kazakis gemeldet hat. Das neue Spielsystem verspricht zusätzlich Hochspannung pur: kurze Sätze, Matches im Doppel und ein Shoot Out bei Gleichstand (ähnlich dem 11-Meter-Schießen). Für das leibliche Wohl sorgt wie immer die Siegener Traditionsbäckerei Klein.


Ina-Kaplan

Der Startschuss fällt an beiden Tagen um 12 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen (3G-Regel beachten). Der Eintritt ist frei.


Andre-Wansner

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier