Weitere VHS-Kurse starten

(wS/Si) Siegen-Wittgenstein 06.09.2021 | 80 weitere Kurse in der zweiten September-Hälfte vor dem Start

Jetzt unter www.siegen-wittgenstein.de/vhs anmelden

Die VHS Siegen-Wittgenstein ist erfolgreich ins zweite Semester 2021 gestartet. Nach der langen Zeit des Lockdowns geht es ab sofort wieder in Präsenz weiter. Auch in der zweiten September-Hälfte starten wieder rund 80 Kurse für quasi jedes Interessensgebiet, für die man sich jetzt anmelden kann. Darunter eine Reihe von Sprachkursen wie beispielsweise „Englisch – Wiederholungskurs: Let’s start again! – Stufe A1“. Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 15. September, im Gymnasium Wilnsdorf, Hoheroth 94 in 57234 Wilnsdorf.

Für diejenigen, die an der Arbeit mit textilen Werkstoffen interessiert sind, gibt es zum Beispiel das Angebot „Nähen für alle am Vormittag“ ab Dienstag, 14. September, in der Zeit von 9:00 bis 11:45 Uhr im Bürgerverein Zur alten Linde, Weißtalstr. 2 in 57234 Wilnsdorf-Niederdielfen, oder den Kurs „Klöppeln“ in der Kreuztaler Stadtbibliothek, Marburger Str. 10 in 57223 Kreuztal, ab Mittwoch, 15. September, immer in der Zeit von 18:00 bis 20:15 Uhr. Der „Aquarell-Tages-Workshop“ bietet für Einsteiger und Fortgeschrittene die Möglichkeit, der Leidenschaft fürs Malen nachzugehen. Dieser findet am Samstag, 25. September, von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Hauptschule Rudersdorf, 2. Etage (Kunstraum), Dillenburger Str. 87 in 57234 Wilnsdorf, statt.

Entspannung bietet gerade in unserer immer schnelllebigeren Zeit eine gute Möglichkeit, um die körperliche, seelische und geistige Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Eine Möglichkeit hierzu bietet beispielsweise der Kurs „Hatha-Yoga für Fortgeschrittene“, der am Mittwoch, 22. September, im Kindergarten Laubfrosch, Eichenweg 5 in 57319 Bad Berleburg startet und an diesem Tag sowie an den darauffolgenden neun wöchentlichen Kurstagen jeweils mittwochs in der Zeit von 17:30 bis 19:00 Uhr stattfindet.

Allerhand Wissenswertes zum Thema „Social Media“ vermittelt die Einzelveranstaltung „DigiTIPP – Warum Social Media unser Denken verändert hat!“. Die Veranstaltung findet am Freitag, 17. September, von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Rothaarsteigschule, Hachenbergstr. 19 (Nebeneingang) in 57319 Bad Berleburg, statt.

Die Veranstaltung „Handy, Tablet & Co – dafür bin ich zu alt?“ am Montag, 27. September, gibt eine Reihe von hilfreichen Tipps, um mit Familie und Freunden auch auf diesem Weg in Kontakt zu bleiben. Die rund zweistündige Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr und findet im Berufskolleg Wittgenstein (Computerraum), Am Breitenbach1 in 57319 Bad Berleburg, statt.

Körperliche Betätigung, Begegnung und Austausch bietet der Kurs „Begleiteter Wandertreff ab 55+“. Diese Einzelveranstaltung in Kooperation mit der Seniorenberatung der Diakoniestation Kreuztal findet gleich mehrmals in diesem Semester statt – u.a. am Montag, 20. September, um 10:00 bis 11:30 Uhr. Treffpunkt ist das Freibad Zitzenbach, Nußbaumweg in 57223 Kreuztal-Ferndorf.

Für alle Veranstaltungen und Kurse gilt die sogenannte „3-G-Regel“, nach der die Teilnahme an Präsenzkursen und -veranstaltungen nur für Geimpfte, Genesene und Getestete möglich ist.

Weitere Infos und Termine unter www.siegen-wittgenstein.de/vhs.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier