Schwimmschule im Rothaarbad: Angebot wächst nachhaltig weiter

(wS/blb) Bad Berleburg 10.06.2022 | Das Rothaarbad der Stadt Bad Berleburg arbeitet bereits seit über zehn Jahren mit der Schwimmschule Korbach im Bereich der Kinderschwimm-Ausbildung sehr erfolgreich zusammen. Die „Aquakids“ sind seither beliebter Bestandteil des Kursangebotes und führen jährlich zu mehreren tausend Eintritten von Babys und Kleinkindern mit ihren Eltern. Nun weiten die Verantwortlichen das Angebot weiter aus.

„Der Bedarf ist da – und ist groß. Daher freuen wir uns, gemeinsam gleich zu Beginn der Sommerferien ein noch größeres Angebot als bisher an den Start zu bringen“, erklärte Rothaarbad-Betriebsleiter Manuel Spies. Gleich zu Beginn der Sommerferien werden die ersten neuen Schwimmkurse starten. „Darüber hinaus werden kurzfristig eine Vielzahl neuer Kurse von der Babysauna über Schwangerengymnastik bis hin zu Erwachsenen-Schwimmkursen verfügbar sein“, ergänzte Babara Noebel als Geschäftsleiterin der Schwimmschule Korbach und Vizepräsidentin des Bundesverbands für AquaPädagogik e.V. Die seitens der Eltern vorliegenden langen Wartelisten haben  zusammen mit dem langjährigen Wunsch der inhaltlichen Ausweitung des Kursangebotes – dazu geführt, dass das Rothaarbad und die Schwimmschule Korbach ihre Zusammenarbeit zum Beginn der Sommerferien nun deutlich ausweiten. Zukünftig wird es neben dem bewährten „Aquakids“ Angebot für Kleinkinder unter anderem auch fortgeschrittene Schwimmkurse und Intensivkurse für ältere Kinder geben.

Weiterhin wird die Schwimmschule die bestehenden offenen Kurse Warmwassergymnastik und Aquafitness übernehmen und sukzessive zusätzliche Kurse in die Umsetzung nehmen Nach den mehrfachen Schließungsphasen – bedingt durch die Corona-Pandemie – hat sich gezeigt, dass Kinder schnell die Sicherheit im Element Wasser verlieren und damit der Bedarf an Kinderschwimmkursen deutlich gestiegen ist. Gleichzeitig ist deutlich geworden, dass es der Schwimmschule Korbach als gewerblichem Anbieter gelungen ist, die Corona-Schutzanforderungen zu erfüllen und größtmögliche Sicherheit für die Kursteilnehmerinnen und -nehmer zu gewährleisten.

Neu ist für alle Schwimmkurse die Anmeldung: Um die Kurse zusammenstellen zu können werden alle zukünftige Interessenten gebeten, sich im Internet unter www.rothaarbad.de oder direkt über die Webseite der Schwimmschule Korbach (www.schwimmschule-korbach.de) anzumelden.

Beide Internetauftritte werden derzeit entsprechend überarbeitet. Bereits vorliegende Interessensbekundungen und Anmeldungen werden hierbei selbstverständlich berücksichtigt. Die Kursteilnehmer erhalten im Anschluss eine Information, wann und zu welchen Zeiten die Kurse starten
können. Lediglich für die offene Warmwassergymnastik und Aquafitness am Mittwoch bleibt das Verfahren unverändert.

Das Angebot der Schwimmschule im Rothaarbad wächst deutlich. Schon zum Beginn der Sommerferien stehen neue Kurse auf dem Plan.

Foto: Schwimmschule Korbach

227 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute