Bogenschiesswoche der Bogenschützen Hilchenbach vom 05.09 bis 09.09.2022

(wS/bsh) Hilchenbach 22.08.2022 | Vom 05.09. bis 09.09.2022 findet die 3. Hilchenbacher Bogenschiesswoche auf dem Gelände des KK- Schießstandes des Hilchenbacher Schützenvereins statt. (Am Steinbruch 10 in 57271 Hilchenbach) Mo. – Fr. Start ab 14 Uhr. Es wird in den Klassen „Neuling“ und „Fortgeschritten“ jeweils in Jugend von 8-17 Jahre, Damen und Herren gewertet. Außerdem können Mannschaften mit je 3 Schützen gebildet werden. Leihbögen, Pfeile und Schutzausrüstung stehen zur Verfügung. Eigene Bögen können gern mitgebracht werden. (Sorry, Compoundbögen und Armbrust sind nicht erlaubt!) Geschossen werden: – 5 Schuss auf Ringscheibe (max. 50 Punkte) aus ca. 10m Entfernung und – 3D- Parcours mit 14 Stationen und ca. 30 Zielen in unbekannter Entfernung (Hunter- Wertung nach Vereinsregeln, lasst Euchüberraschen…)

Der vordere Fuß berührt den Pflock. Es gilt die angerissene Linie. Huf, Horn und Sockel zählen nicht. Kinder können in gerader Linie vom Pflock näher ans Ziel vorgehen. Eine Unterscheidung in Bogenklassen erfolgt nicht! Die Siegerehrung findet am 09.09.2022 ab ca. 18:00 Uhr auf dem Gelände des Schießstandes statt. Die ersten 3 Plätze je Klasse erhalten eine Medaille. (nur bei Anwesenheit, sonst wird aufgerückt) Das Startgeld beträgt 6 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder und Jugendliche. Startgeld ist Reuegeld. Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich durch seine / ihre Anmeldung mit der Veröffentlichung seines / ihres Namens (Ergebnisliste)und von Fotos auf der Internetseite des Hilchenbacher Schützenvereins einverstanden! Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Jede/r Schütze/in bestätigt mit seiner Anmeldung, dass er / sie haftpflichtversichert ist. Jede/r Schütze/in haftet für ihren / seinen Schuss!

WICHTIG: Der Veranstalter behält sich eine kurzfristige Absage aufgrund der aktuellen Corona- Lage vor.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier