Siegen: Neuer Vorstand des Apollo-Trägervereins gewählt

(wS/ ats) Siegen 18.08.2022 | Nicht nur im Theater selbst, sondern auch in dessen Trägerverein gibt es Änderungen: In einer Mitgliederversammlung gestern Nachmittag wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dr. Nadine Uebe-Emden, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Siegen, übernimmt ab sofort den Vorstandsvorsitz und ist somit Nachfolgerin von Prof. Herbert Landau. Als Nachfolger des ersten stellvertretenden Vorsitzenden, Günther Flick, wählte der Verein Dr. Christian Schleifenbaum, Rechtsanwalt und Notar bei der Kanzlei Schleifenbaum & Adler.
Dr. Antonia Barten, Leiterin Marketing bei Achenbach Buschhütten, wurde in ihrem Amt als zweite stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Somit bleibt der Apollo-Trägerverein bei seiner bisherigen Struktur mit einer Führungsspitze. Die Mitglieder und der neue Vorstand bedankten sich bei Prof. Herbert Landau und Günther Flick für ihren unermüdlichen Einsatz in den letzten Jahren, Landau übernahm den Vorstandsvorsitz 2018 von Dr. Henrich Schleifenbaum, war aktiv an der Suche des neuen Intendanten beteiligt und unterstützte das Theater insbesondere in den vergangenen schwierigen Zeiten der Pandemie. Günther Flick ist Apollo-Förderer der ersten Stunde, warb immer wieder neue Sponsoren und war seit 2013 stellvertretender Vorsitzender des Trägervereins.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier