Alchen: Mit Smart überschlagen und verletzt

wS/wf.  Freudenberg Alchen   Glätte war die Unfallursache für einen Verkehrsunfall der sich am Donnerstagabend gegen 20:35 Uhr auf der Bühler Straße ( K6 ) ereignete. Eine 39-jährige Frau war mit ihrem Smart unterwegs von Bühl in Richtung Alchen. Auf der Bühlerstraße verlor sie auf gerader Strecke die Kontrolle über ihren PKW und kam nach rechts von der Straße auf eine Böschung ab.
Dann überschlug sich ihr Fahrzeug und kam auf der Seite zum liegen. Aufgrund erster Meldungen, dass die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sei, rückte auch die Feuerwehr mit zum Einsatzort aus. Die Frau war aber bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte aus dem Fahrzeug befreit.
Ein Notarzt übernahm die Erstversorgung der Dame am Unfallort die dann mit einem Rettungswagen schwer verletzt ins Jung-Stilling-Krankenhaus eingeliefert wurde.
Denn Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 1000 Euro.

 

Fotos: son