Brand in Kreuztal: Ursache noch nicht geklärt


wS/wf.  Kreuztal     War wieder einmal in Kreuztal ein Brandstifter am Werk oder handelte es sich bei der Ursache eines Brandes am frühen Samstagmorgen in der Moltkestraße um einen technischen Defekt?  Dieses haben nun die Brandermittler der Kripo Siegen zu ermitteln.  Gegen 2:00 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Kreuztal zum Einsatz gerufen.

Schon beim Eintreffen am Einsatzort mussten diese Feststellen, dass es nichts mehr zu retten gab. Eine Gartenlaube brannte in voller Ausdehnung und die Konstruktion war schon teilweise eingebrochen.

Mit einem Schnellangriff löschten die Feuerwehrleute aus Kreuztal die Reste der Konstruktion ab. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Schon am 04.12.2010 waren die Kräfte der Feuerwehr an dieser Einsatzstelle um eine Gartenlaube abzulöschen.

Fotos: Wolf Feldbusch