Olpe: Leicht verletzt bei Verkehrsunfall

wS/po/wf.  Olpe  Bei einem Verkehrsunfall in Wendenerhütte wurden am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Eine 21-Jährige kam zu dieser Zeit mit ihrem Ford Fiesta aus Richtung  Hillmicke und wollte an der L 512 nach links einbiegen um in Richtung Gerlingern weiterzufahren. Hierbei achtete sie nicht auf einen 60-Jährigen, der mit seinem Chevrolet auf der Vorfahrtstraße in Richtung Gerlingen unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde die 21-Jährige leicht verletzt und anschließend  mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Auch der Autofahrer wurde leicht verletzt, er konnte aber selbständig zum Arzt gehen. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 6.000 €.