Polizei sucht unfallflüchtigen roten VW Golf VI

wS/po/wf.     Bad Berleburg    Auf der Fahrtstrecke beginnend im Stadtbereich von Bad Berleburg, über den Stöppelsweg hinweg in Richtung Berghausen und von dort weiter in Richtung Aue kam es am späten Montagabend kurz vor Mitternacht zu einem “Duell” zwischen einem 28-jährigen Opel-Fahrer und einem bisher nicht bekannten Fahrer eines roten VW Golf VI. Auf der L 553, im Kurvenbereich “Grünewald” hatte der Opel-Fahrer die “Nase vorne”, bis er im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve von dem Golf Fahrer überholt wurde.
Um seiner Ansicht nach eine seitliche Kollision der beiden Fahrzeuge zu vermeiden, lenkte der Opel-Fahrer sein Fahrzeug nach rechts auf einen unbefestigten Untergrund und prallte im Anschluss mit der Fahrzeugfront gegen felsiges Böschungsgelände. Der überholende VW-Fahrer setzte jedoch seine Fahrt in Richtung Aue fort, ohne sich um dass Schadensereignis zu kümmern.

Die Polizei ermittelt nun gegen den Unfallflüchtigen. Zeugen, die der Polizei mit sachdienlichen Hinweisen weiterhelfen können, werden gebeten, sich unter 02751-909-0 zu melden.