Veranstaltungskalender der Stadt Hilchenbach

wS/wf.    Hilchenbach    Hier die Veranstaltungen der Stadt Hilchenbach ab dem 14.05.2011. Weitere Auskünfte: Stadt Hilchenbach, Bürgerdienste, Jutta Behren-Sarkodieh, Markt 13, 57271 Hilchenbach. Tel. 02733/288-227, Fax 02733/288-288, E-Mail j_behren-sarkodieh@hilchenbach.de

 

28.04.2011 –   Ausstellung „Hilchenbach in alten Ansichten“

26.06.2011      Stadtmuseum Hilchenbach in der Wilhelmsburg

Aus dem Fundus von Stadtmuseum und Stadtarchiv präsentiert Museumsleiter Reinhard Gämlich. Ölgemälde, Zeichnungen und Aquarelle, aber auch gewöhnliche und ungewöhnliche Gegenstände, auf denen Ansichten von Hilchenbach und seinen Stadtteilen abgebildet sind. Darunter sind Werke sowohl verstorbener als auch noch lebender Künstler. Daher bietet die Ausstellung ein Wechselspiel von Stadtbildern, die sich im Laufe der Zeit sehr verändert haben, bis hin zu Ansichten, die auch heute noch nahezu unverändert beim Spaziergang durch Hilchenbach anzutreffen sind. Die Künstler, darunter auch eine Frau, stammen zum Großteil aus Hilchenbach, aber auch auswärtige Maler zeigen ihren persönlichen Blick auf Sehenswertes in der Stadt am Rothaarsteig.

 

Öffnungszeiten:

Montag: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Dienstag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Mittwoch: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Donnerstag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sonntag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feiertage: Bitte vorab telefonisch anfragen, ob geöffnet ist.

 

Für die Besichtigung des Stadtmuseums und der aktuell gezeigten Ausstellung gilt: Eintritt frei! Weitere Informationen unter Telefon 02733/288-260 und www.hilchenbach.de

 

14.05.2011 – 6010 Film & Videofestival

15.05.2011      für Internationale One Minutes und Kurzdokumentationen

Viktoria Filmtheater, Bernhard-Weiss-Platz 6, Hilchenbach-Dahlbruch

6010 ist ein Film- und Videofestival für innovative, experimentelle und performative Videos bis zu einer Minute und Kurzdokumentationen bis zu einer Länge von zehn Minuten. 6010 ist das erste Festival dieser Art in Deutschland und findet nur im Viktoria Filmtheater statt. Am 14. und 15. Mai findet zum zweiten Mal das 6010 Film & Videofestival für One Minute Videos und Kurzdokumentationen statt. Die Jury hat aus den internationalen Einsendungen vier Programmblöcke zusammengestellt. Weitere Filmblöcke kommen von One Minute Festivals in der Schweiz, in Italien, in Russland, in Sibierien und in Armenien. Festivalort ist das Viktoria Filmtheater in Hilchenbach-Dahlbruch. Das Viktoria Filmtheater gehört zum Einzugsbereich der Stadt Siegen und ist das einzige Programmkino in Südwestfalen. Die Teilnehmer für das zweite 6010 Film & Videofestival stehen fest. Die Jury aus Filmemachern, Medienkünstlern und einer Filmjournalistin hat je zwei Programmblöcke aus den Sparten One Minute Videos und Kurzdokumentation zusammengestellt. Die Filme kommen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, aus weiteren EU Staaten, aus Osteuropa und aus Hong Kong. 6010 ist das einzige Festival in Deutschland, das sich innerhalb des weltweiten Netzwerks von One Minute Festivals auf die kurzen Formate spezialisiert hat. In diesem Jahr findet ein Programmaustausch mit den One Minute Festivals in Aarau, Schweiz; Videominuto, Italien; ESF Extra Short Film Festival, Russland; One Minute One Shot, Armenien und dem Kansk Festival, Sibierien statt. Von diesen Festivals wird jeweils eine Auswahl während des zweitägigen Festivals im Viktoria Filmtheater gezeigt werden. Eröffnet wird das Festival am 14. Mai um 18:00 Uhr. Ab 19:00 Uhr sind bis etwa Mitternacht wechselnde Programmblöcke zu sehen. Der zweite Festivaltag beginnt um 11:00 Uhr mit dem Filmemacher-Brunch. Im Anschluss sind die teilnehmenden Filmemacher eingeladen, ihre Produktionen einander und dem Publikum vorzustellen. Wir hoffen auf einen regen Austausch zwischen allen Beteiligten. Wir wünschen allen Festivalbesucherinnen und -besuchern zwei anregende Kinotage mit dem internationalen Filmprogramm. Das Festival ist Teil des Kunstsommer 2011, Kunstverein Siegen. Gefördert wird das Festival durch das Landesbüro Freie Kultur in Dortmund. Weitere Informationen unter Telefon 02733/61467, www.6010.de und www.viktoria-kino.de

14.05.2011 – Jubiläum 25 Jahre Heimatverein Ruckersfeld e. V.

15.05.2011 Ruckersfeld. Weitere Informationen: Friedhelm Stötzel, Telefon 02733/16188 und www.ruckersfeld.de. Heimatverein Ruckersfeld e. V.

14.05.2011 Kultur in der Klinik, Ausstellung Körperpflegeprodukten und Geschenkartikeln

11:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

14.05.2011 SGV Hilchenbach – Was kommt jetzt?

14:00 Uhr        Treffpunkt Hilchenbach – Marktplatz. Waldbegehung 4 Jahre nach Kyrill: Preist – Rothenberg – Ley. Zum Waffelessen in Schweitzer’s Hütte. Die Wanderstrecke beträgt circa 7 Kilometer. Halbtagswanderung. Weitere Informationen: Rudolf Schweitzer, Telefon 02733/4362 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

14.05.2011 Wertschätzende Kommunikation für Beruf und Alltag

9:00 Uhr –       Florenburg-Grundschule, Jung-Stilling-Allee 10, 57271 Hilchenbach

18:00 Uhr        In der heutigen Gesellschaft mit ihren vielen neuen und modernen Medien hat sich die Art und der Einsatz der Kommunikation stark verändert. Doch rechtfertigen der Wunsch nach Kürze, Prägnanz und Geschwindigkeit den Verlust an Respekt, Wertschätzung und Höflichkeit in Briefen, E-Mails oder in der verbalen Kommunikation? Mit jedem Dialog, mit jedem Schreiben und auch in der Online-Kommunikation möchte der Absender ein Ziel erreichen und beim Empfänger eine in der Regel positive Reaktion hervorrufen. Dies ist umso leichter, je positiver, freundlicher und wertschätzender die gesendete Botschaft ist. Das Seminar soll Ihnen mit kleinen Tipps und Empfehlungen helfen, Ihre Botschaften besser auf die Empfänger abzustimmen und den Zielerreichungsgrad Ihrer Kommunikation zu erhöhen. Außerdem soll das Seminar einen Beitrag leisten, Ihre Kommunikation als Basis für Ihren beruflichen und gesellschaftlichen Erfolg zu optimieren. Weitere Informationen unter Telefon 0271/333-1519 und www.siegen-wittgenstein.de/vhs. Volkshochschule des Kreises Siegen-Wittgenstein

14.05.2011 – 25-jähriges Vereinsjubiläum des Heimatvereins Ruckersfeld

15.05.2011 Weitere Informationen: Friedhelm Stötzel, Telefon 02733/16188 und www.ruckersfeld.de. Heimatverein Ruckersfeld e. V.

15.05.2011 2. Hilchenbacher Familientag „Hilchenbach ist bunt“

Gerichtswiese an der Wilhelmsburg. Familientag diesmal in der Hilchenbacher Stadtmitte. 2010 bereicherte erstmals ein Familientag das Hilchenbacher Veranstaltungsangebot und sorgte für reichlich Leben auf und rund um den Bernhard-Weiss-Platz in Dahlbruch. Auch in diesem Jahr lautet das Motto des zweiten Familientages „Hilchenbach ist bunt“ und verspricht damit wieder ein vielfältiges Programm. Das Organisationsteam, bestehend aus dem Familienbüro der Stadt Hilchenbach, dem Familienzentrum der AWO in Hilchenbach und der Evangelischen Kindertagesstätte Schlingeltreff, lädt dazu alle Hilchenbacher Bürgerinnen und Bürger von 0 bis 99 Jahre zum Mitmachen und Verweilen ein.

Der Familientag findet am Sonntag, den 15. Mai 2011, von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Ort des Geschehens ist diesmal die Gerichtsweise an der Wilhelmsburg in der Hilchenbacher Stadtmitte. Dort wird den Besuchern ein Tag mit viel Interesssantem zu den Themen Familie, Kultur, Bildung, Religion, Tradition, Genuss, Spiel, Spaß und Begegnung geboten. Offiziell eröffnet wird der Familientag gegen 12.00 Uhr durch Bügermeister Hans-Peter Hasenstab.

Rund um die Gerichtswiese an der Wilhelmsburg lädt eine kulinarische Meile mit Spezialitäten von nah und fern zum Schlemmen ein, während Spiel- und Bastelaktionen von Vereinen und den Hilchenbacher Kindertagesstätten für Abwechslung sorgen. Wieder dabei sind neben dem Vorlesebauwagen aus der Kindertagesstätte Die Arche auch der Rothaarscout Stefan Kraft und die Feuerwehr. Auf der Open-Air-Bühne sorgt ein abwechslungsreiches musikalisches Programm mit Gesang und Tanz für gute Unterhaltung. Außerdem laden hier die schon beim ersten Mal vom Publikum sehr interessiert aufgenommenen Couchgespräche zum Zuhören ein. Thema dieser besonderen Unterhaltung ist „Kindheit – früher und heute“.

Mit ihrem Angebot präsentiert sich auch die hat die Stadtbücherei Hilchenbach in der Wilhelmsburg von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Besonders interessant sind dabei die neuen mehrsprachiger Kinderbücher, Filmklassiker für Erwachsene und Kinder auf DVD. Zu einem Abstecher lädt direkt nebenan auch das Stadtmuseum Hilchenbach ein, das an diesem „Internationalen Museumstag“ ebenfalls von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet hat. Im Dachgeschoss in der Wilhelmsburg ist unter anderem die aktuelle Ausstellung „Hilchenbach in alten Ansichten“ zu sehen.

Weitere Informationen unter Telefon 02733/288-124 und www.hilchenbach.de. Familienbüro der Stadt Hilchenbach

15.05.2011 Konfirmation Bezirk Dahlbruch/Helberhausen

10:00 Uhr        Evangelische Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4. Weitere Informationen im Gemeindebüro, Telefon 02733/3599 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

15.05.2011 SGV Müsen – Frühschoppen im Wanderheim

10:00 Uhr –      SGV Abt. Müsen, In der Molzekuhl (Wendehammer), Hilchenbach-Müsen

12:00 Uhr        Weitere Infos: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de.
SGV Abt. Müsen 1908 e. V.

15.05.2011 Kultur in der Klinik, Ausstellung von handgearbeitetem Modeschmuck

11:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

15.05.2011 Kultur in der Klinik, Ausstellung von handgearbeiteten Strümpfen, Bären, etc.

11:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

15.05.2011 Unterhaltungsmusik in der Reha-Klinik mit dem Stadtorchester

15:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

15.05.2011 SGV – Dahlbruch Tageswanderung

9:30 Uhr          SMS Parkplatz, Dahlbruch. PKW-Fahrt nach Ferndorf – Irlenhecken. Wanderung nach Stendenbach (Rast) und zurück. Die Wanderstrecke beträgt ungefähr 12 Kilometer. Weitere Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abt. Dahlbruch e. V.

16.05.2011 Strickgruppe im Gemeindezentrum St. Vitus

15:30 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Info Telefon 02733/ 51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

16.05.2011 SGV Müsen – Große Biggesee-Rundfahrt

12:30 Uhr        Treffpunkt Müsen-Ortsmitte. Große Bíggesee-Rundfahrt am Seniorentag – 2 Stunden Schiffsrundfahrt ab Anlegestelle Sondern, Seniorinnen und Senioren ab 60 zahlen nur 5,00 Euro. Kaffeetrinken an Bord. Von Müsen – Ortsmitte erfolgt eine PKW-Anfahrt nach Sondern. Leitung: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e. V.

17.05.2011 Caritas-Konferenz

19:30 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Weitere Informationen unter Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

18.05.2011 Seniorenfeier der ev. Kirchengemeinde, Bezirk Hilchenbach-Mitte

14:30 Uhr        Gemeindehaus, An der Sang 2, Hilchenbach. Ein gemütliches Beisammensein mit vielen Beiträgen und Kaffe und Kuchen für Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren. Info: Pfarrer Rüdiger Schnurr, Telefon 02733/4705 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

19.05.2011 SGV Dahlbruch – Handarbeitsnachmittag im Wanderheim

14:30 Uhr        Wanderheim, Im Kurzen Seifen 5, Hilchenbach-Dahlbruch. Weitere Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abt. Dahlbruch e. V.

 

19.05.2011 Sitzung des Bauausschusses

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordnung der Sitzung wird jeweils im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter 02733/288-228 und www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

19.05.2011 Mitgliederversammlung des Hilchenbacher Geschichtsvereins e.V.

19:30 Uhr        Ratssaal des Rathauses Hilchenbach, Markt 13. Vor Eintritt in die Tagesordnung wird Herr Wolfgang Burbach einige Leseproben aus dem Buch „Im Dienst der Brüder-Busch-Gesellschaft – Erinnernswertes aus ihrer Geschichte“. Weitere Informationen: Reinhard Gämlich, Telefon 02733/288-260. Hilchenbacher Geschichtsverein e. V.

19.05.2011 Männerfrühstück der ev. Kirchengemeinde Müsen/Dahlbruch

9:00 Uhr          Ev. Gemeindezentrum Dahlbruch, Ernst-August-Platz, 57271 Hilchenbach-Dahlbruch

Info: Elke Denker, Telefon 02733/60397 und www.muesen.kirchenkreis-siegen.de.

Ev. Kirchengemeinde Müsen

20.05.2011 Kids Treff: Im Labyrinth der Liebe

16:00 Uhr –      EFG Hilchenbach, Schützenstraße 48

17:30 Uhr        Kids Treff. Offener Kindertreff für Kinder von 5 – 12 Jahren. Info: Pastor Stefan Rill, Gerbergasse 2, 57271 Hilchenbach, Telefon 02733/811496 und www.ev-freikirchliche-gemeinde-hilchenbach. Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde

20.05.2011 Andacht in der Reha-Klinik

17:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

20.05.2011 DRK-Blutspendetermin in Vormwald

17:00 Uhr –      Dorfgemeinschaftshaus Vormwald, Vormwalder Straße 45

20:00 Uhr        Weitere Informationen: Vera Voigts, Telefon 02733/3557 und www.drk-hilchenbach.de.

20.05.2011 kfd-Messe mit anschließendem Maibowlen-Treff

18:00 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Info Telefon 02733/ 51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

20.05.2011 Kultur in der Klink, „Der Zauberer kommt“

19:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

Lassen Sie sich von Dieter Sonnentag auf ganz eigene Weise „verzaubern“!

21.05.2011 – Oldtimertreffen der Freunde historischer Fahrzeuge Insbachtal

22.05.2011 Eichenhof der Familie Becker in Hilchenbach-Grund

Bei diesem alle zwei Jahre wiederkehrenden Oldtimertreffen werden hauptsächlich alte Landwirtschaftliche Gerätschaften von befreundeten Vereinen und anderen Oldtimer-Liebhabern mitgebracht und ausgestellt. Am Samstagabend findet eine Scheunenparty statt, zu der Alt und Jung herzlich eingeladen sind. Samstag und Sonntag gibt es Kaffee, Kuchen und die berühmten Gillerwaffeln. Sonntagmittag gibt es deftige Erbsensuppe aus der Gulaschkanone.

Für die kleinen Besucher stehen die Ponys wieder in den Startlöchern für einen kleinen Rundritt. Beginn der Veranstaltung ist an beiden Tagen ab 10.00 Uhr. Weitere Informationen: Holger Willert, Telefon 02733/128789. Freunde historischer Fahrzeuge Insbachtal

21.05.2011 Kultur in der Klinik, „Schöne Dinge für Alle“, Ausstellung von Geschenkartikeln

11:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

21.05.2011 SGV Hilchenbach – Frühjahrsputz

9:00 Uhr         Rund um und in der Wilhelm-Münker-Hütte, Insbachtal, über Kreisstraße nach Grund erreichbar. Um tatkräftige Mithilfe wird dringend gebeten! Info: Ehrhard Lehnhof, Telefon 02733/8498 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e.V. 1891

22.05.2011 SGV Dahlbruch – Wanderheim geöffnet

10:00 Uhr –      Wanderheim, Im Kurzen Seifen 5, Hilchenbach-Dahlbruch

12:00 Uhr        Weitere Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abt. Dahlbruch e.V.

22.05.2011 Kultur in der Klinik, Ausstellung von handgearbeitetem Tiffany-Glasschmuck

11:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

22.05.2011 Kultur in der Klinik, Konzert des AOS unter der Leitung von Herrn Hauptmann

15:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

22.05.2011 Konfirmation Bezirk 3 Allenbach und Ortschaften

9:30 Uhr         Evangelische Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4. Weitere Informationen im Gemeindebüro, Telefon 02733/3599 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de.
Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

22.05.2011 SGV Müsen – Schöne Aussichten im Südsauerland

13:00 Uhr        Treffpunkt: Ortsmitte Müsen. Halbtageswanderung! PKW-Anfahrt bis Dumicke. Von dort aus wird über Dumicker Gnick – Köbbinghausen – Schürholz und Herpel gewandert. Wanderstrecke: circa 11 Kilometer. Wanderführer: Henning Fuhr. Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

23.05.2011 Kultur in der Klinik, Konzert von Windwood & Co.

19:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

Lassen Sie sich von Andreas Schuss und Vanessa Feilen begeistern!.

24.05.2011 SGV Dahlbruch – Hüttenwanderung

ab Reifen-Klappert. Weitere Informationen: Günter Stötzel, Telefon 02733/61198

SGV Abt. Dahlbruch e. V.

25.05.2011 Sitzung des Rates der Stadt Hilchenbach

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordnung der Sitzung wird jeweils im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-233 und www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

26.05.2011 kfd-Mitarbeiterinnenrunde in St. Vitus

15:30 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Info Tel. 02733/51127  und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

26.05.2011 Gemeindeversammlung im Gemeindezentrum Dahlbruch

19:30 Uhr        Ev. Gemeindezentrum Dahlbruch, Ernst-August-Platz, Hilchenbach-Dahlbruch

„Was plant die Gemeinde zum Jahr der Taufe“. Info: Elke Denker, Telefon 02733/ 60397 und www.muesen.kirchenkreis-siegen.de. Ev. Kirchengemeinde Müsen

27.05.2011 – 100 Jahre TuS Vormwald 1911 e. V.

29.05.2011 Turnhalle Vormwald, Siebelnhofer Str. 6. Tradition, die Liebe zur Heimat und zum Sport verbindet uns alle im Siegerland und insbesondere in unserem Dorf Vormwald seit nunmehr 100 Jahren. Wir sind daher sehr froh, Sie alle zu unserer 100-Jahrfeier des TuS Vormwald 1911 e.V. einzuladen. Dieses Jubiläum soll einen würdigen Rahmen bilden, allen im Verein ehrenamtlich Tätigen für ihren teils jahrzehntelangen Einsatz zu danken. Und gleichzeitig Ansporn sein, auch zukünftig mit Rat und Tat da zu sein für den Sport und die Gemeinschaft. TuS Vormwald 1911 e.V.

 

Folgender Ablauf ist geplant:

Freitag, 27. Mai 2011

18:30 Kranzniederlegung am Ehrenmal

20:00 Festkommers

23:00 großer Zapfenstreich

Samstag, 28. Mai 2011

11:00 Kaiserschießen

12:00 Jedermann-Vogelschießen

19:00 Einlass Partyabend

20:00 Party mit Livemusik

20:30 Siegerehrung Kaiser- und Vogelschießen

20:45 Party mit Livemusik

Sonntag, 29. Mai 2011

07:30 Weckruf

09:30 Sammeln an der Alten Schule

10:00 Umzug zum Festgelände

11:00 Gottesdienst

13:00 Bunter Nachmittag

Weitere Informationen: Detlef Vorländer, Telefon 02733/510488 und www.tus-vormwald.de. TuS Vormwald 1911 e. V.

 

27.05.2011 Kids Treff: Der Mann der 1000 Wunder

16:00 Uhr –      EFG Hilchenbach, Schützenstraße 48

17:30 Uhr        Info: Pastor Stefan Rill, Gerbergasse 2, 57271 Hilchenbach, Telefon 02733/811496 und www.ev-freikirchliche-gemeinde-hilchenbach.de. Ev.-Freikirchliche Gemeinde

 

27.05.2011 Kultur in der Klinik, Dia-Vortrag „Israel“

19:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Rosel Six berichtet auf eindrucksvolle Weise von ihrer Israel-Rundreise. Info Telefon 02733/897-948.

27.05.2011 SGV Müsen – Hüttenabend

19:30 Uhr        SGV Abt. Müsen, In der Molzekuhl (Wendehammer), Hilchenbach-Müsen

Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

28.05.2011 Kultur in der Klinik, Stadtführung mit Rosel Six

14:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

28.05.2011 Führungen durch den RuheForst Hilchenbach

16:00 Uhr        Treffpunkt: Parkplatz des Ruheforstes (oberhalb Fichtenweg), Hilchenbach

Unverbindliche telefonische Anmeldungen unter Tel. 02733/128796 helfen bei der Vor-bereitung der Führung. Weitere Infos auch unter www.ruheforst-hilchenbach.de.

28.05.2011 SGV Hilchenbach – Botanischer Garten in Münster

7:00 Uhr         Die Fahrt und Führung kostet zusammen circa 20,00 Euro. Zugabfahrt ab Bahnhof Hilchenbach! Bitte beachten Sie unbedingt die Anmeldefrist bis zum 14. Mai 2011 unter der angegebenen Telefonnummer. Weitere Informationen unter Telefon 02733/4361 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

29.05.2011 Tauferinnerungsgottesdienst in der Müsener Kirche

10.00 Uhr        Ev. Kirche Müsen, Hauptstraße, 57271 Hilchenbach-Müsen

Info: Elke Denker, Telefon 02733/60397 und www.muesen.kirchenkreis-siegen.de

Ev. Kirchengemeinde Müsen

29.05.2011 SGV Dahlbruch – Halbtageswanderung

13:00 Uhr        SMS Parkplatz, Dahlbruch. PKW-Fahrt zum Parkplatz Drei Fichten. Die Wanderung geht durch das Edertal über den Kyrillpfad zurück zum Parkplatz. Wanderstrecke: 10 Kilo-meter. Informationen: Hubert Blach, Telefon 02733/53303. SGV Abt. Dahlbruch e.V.

29.05.2011 Pflanzengeschichten-Wanderung

14:15 Uhr        Treffpunkt: Lützel, Bahnhof (Dauer ca. 3 Stunden). Interessantes, Amüsantes und Kurioses rund um unsere Flora. Sicherlich freuen auch Sie sich über die Pflanzen und Kräuter in unserer Natur. Aber wussten Sie schon, dass manche Pflanzen ganze Geschichten erzählen können, eben PFLANZENGESCHICHTEN? Was hat die Schafgarbe mit dem griechischen Helden Achilles zu tun, warum war der Frauenmantel bei Alchemisten so beliebt? Wenn Sie wissen wollen, was Holunder mit Frau Holle zu tun hat oder welcher Baum für Bienen eine Ampelanlage installiert, dann kommen Sie doch mit uns zu einer Wanderung durch das obere Edertal. Viel Wissenswertes, Erstaunliches und Wunderliches erwartet Sie. Leistungen: geführte naturkundliche Wanderung. Kosten 5,00 Euro pro Person. NABU-Mitglieder 2,50 Euro. Anmeldung erforderlich bis 29. Mai 2011. Sonstiges: Dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen. Das Mitführen von Hunden ist möglich. Info: Michael Düben, Apotheker, Telefon 02751/5512. Naturschutzbund (NABU)

29.05.2011 Kultur in der Klinik, Irische Folkmusik der Gruppe „Molly Ban“

15:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

30.05.2011 DRK-Blutspendetermin in Helberhausen

16:00 Uhr –      Bürgerhaus, Schulstraße, Hilchenbach-Helberhausen

20:00 Uhr        Info: DRK Ortsverein Hilchenbach, Tel. 02733/3557 und www.drk-hilchenbach.de.

30.05.2011 Kultur in der Klinik, „Spielkreis Sieghütte“: „Der Stein der Weisen“

19:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

Der „Spielkreis Sieghütte“ spielt das Stück: „Der Stein der Weisen“, frei nach dem Motto: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold – nach einer wahren Begebenheit aus dem Leben des schwäbischen Pfarrers Johann Friedrich Flattich (1713-1797). Eintritt frei.

30.05.2011 Kino ohne ALTERsbeschränkung: „Jakobs Bruder“

17:00 Uhr        Einlass ins Foyer 16:00 Uhr. Viktoria Filmtheater, Bernhard-Weiß-Platz 6, Dahlbruch

Lorenz (Christoph Maria Herbst), ein Taugenichts mit Geldproblemen und einem miesen Job als Fernsehmoderator einer Verkaufssendung, reist zu seinem schwermütigen und notorisch schlecht gelaubten Bruder, der in Ostfriesland ein Fischrestaurant betreibt. Er bittet Jakob (Klaus J. Behrendt), mit ihm nach Hause zu ihrer an Alzheimer erkrankten Mutter (Hannelore Elsner) zu kommen.

 

Gemeinsam machen sich die beiden ungleichen Brüder in einem alten Volvo auf die Reise zurück in die Heimat und in eine teilweise schwerzhafte Vergangenheit. Das sensible Familiendrama wurde zu weiten Teilen im Siegerland gedreht: Neben dem Bethesda-Krankenhaus in Freudenberg diente vor allem die Raststätte auf dem Kindelsberg in Kreuztal als Kulisse! Eintritt: 5 Euro. Weitere Informationen unter Telefon 02733/288-117 und www.viktoria-kino.de.

31.05.2011 SGV Müsen – Arbeitseinsatz am Wanderheim

15:00 Uhr        Treffpunkt am Wanderheim, Hilchenbach-Müsen. Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

01.06.2011 Fahrt zum evangelischen Kirchentag in Dresden

Fahrt für Erwachsene zum Evangelischen Kirchentag! Vom 1. bis 5. Juni 2011 findet der 33. Deutsche Evangelische Kirchentag in Dresden statt. Rund 100.000 Menschen kommen zu dieser Großveranstaltung zusammen,um ein Fest des Glaubens zu feiern und über die Fragen der Zeit nachzudenken. Der Kirchentag steht unter der Losung „… da wird auch dein Herz sein.“ Dieses Bibelzitat stammt aus der Bergpredigt Jesu (Matthäus 6,21). Es gibt den Rahmen für das geistliche, kulturelle und thematische Programm. Erwachsene aus den sechs Kirchengemeinden der Region 7 fahren gemeinsam zum Kirchentag. Weitere Informationen im unter Telefon 02733/3599 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

01.06.2011 Seniorenfeier der ev. Kirchengemeinde Müsen

15:00 Uhr        Gemeindezentrum Müsen, Martinshardstraße, Hilchenbach-Müsen

Eine Seniorenfeier für Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren zum Thema „Taufe, ein Gottesgeschenk“. Bitte sehen Sie nach, wann Sie getauft wurden, ob der Taufspruch vielleicht noch zu finden ist oder Sie sogar noch das Taufkleid oder die Taufkerze besitzen und bringen Sie diese mit. Wenn Sie abgeholt und/oder nach Hause gebracht werden möchten, dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro unter der Telefonnummer 02733/60397. Ev. Kirchengemeinde Müsen

01.06.2011 DRK-Blutspendetermin in Dahlbruch

16:00 Uhr –      Adolf-Reichwein-Hauptschule, Hochstraße 11, Hilchenbach-Dahlbruch

20:00 Uhr        Info: Ilse Schmidt, Telefon 02733/6347 und www.drk-hilchenbach.de.

DRK Frauenverein Müsen-Dahlbruch

01.06.2011 Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehrsplanung

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordnung der Sitzung wird jeweils im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-233 und unter www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

02.06.2011 Himmelfahrtswanderung des TV Allenbach

ab Ruckersfeld Sportplatz. Weitere Informationen: Erika Jung, Telefon 02733/2196 und www.tv-allenbach.de. TV Allenbach e. V. 1892

02.06.2011 Himmelfahrtswanderung des TuS von 1865 Hilchenbach e. V.

Weitere Informationen: Ursula Ignatzek, Telefon 02733/4356 und www.tus-hilchenbach.de. TuS von 1865 Hilchenbach e. V.

02.06.2011 Himmelfahrtswanderung mit dem Heimatverein Helberhausen-Oberndorf

9:00 Uhr         ab Ortsmitte Helberhausen. Vom Treffpunkt in der Helberhäuser Ortsmitte geht es zum Gasthof Afflerbach in Zinse. Dort kann Mittag gegessen werden. Nachmittags geht es zurück nach Helberhausen. Info: Raphael Herrmann, Telefon 02733/129944 oder 0170/4680768 und www.loeffelstadt.de. Heimatverein Helberhausen-Oberndorf

02.06.2011 Himmelfahrts-Wanderung für die ganze Familie

9:00 Uhr         Ab Turnhalle Dahlbruch. Der TuS Dahlbruch e. V. 1889 veranstaltet am 2. Juni 2011 eine Himmelfahrts-Wanderung für die ganze Familie. Startpunkt ist die Turnhalle in Dahlbruch. Rückkehr ist gegen MIttag am Sportler-Heim (Faustballplatz). Es wird ein Mittagessen geben sowie Spiel und Sport. Weitere Informationen erhalten Sie bei Friedrich Wilhelm Kunze unter der Telefonnummer 02733/51113 und unter www.tus-dahlbruch.de. TuS Dahlbruch e. V. 1889

02.06.2011 Konfirmation Bezirk 1 (Hilchenbach-Mitte und Lützel)

9:30 Uhr         Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4. Informationen unter Telefon 02733/3599 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

04.06.2011 Pfälzer Wein- und Sektprobe

11:00 Uhr –      Hilchenbach-Vormwald

13:00 Uhr        Pfälzer Wein- und Sektprobe in der Sterzenbacher Straße 51

am 04. Juni 2011 von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr und

am 05. Jnui 2011 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Info: Ingrid Kaden, Telefon 02733/3219

04.06.2011 55. Schützenfest des Schützenvereines Allenbach 1956 e. V.

11:00 Uhr        Schützenheim „Am Bühl“ in Allenbach. Das Vogelschießen für die Jugend und die Erwachsenen findet am 4. Juni 2011 ab 11.00 Uhr statt. Ab circa 15.00 Uhr gilt es für den amtierenden Jugendkönig Jannik Heidel und den amtierenden König Rolf Sänger einen Nachfolger zu finden. Info: Peter Hein, Beate Eckhardt, Telefon 02733/3318, 02733/558061. Schützenverein Allenbach 1956 e. V.

04.06.2011 K.E.K.S. (Kirche für Eltern und Kinder am Samstag)

15:00 Uhr –      Ev. Gemeindehaus, An der Sang 2, Hilchenbach

17:00 Uhr        Info: Pfarrer Rüdiger Schnurr, Telefon 02733/4705 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

04.06.2011 Krankenhausgottesdienst in der Bernard-Weiss-Klinik

15:30 Uhr        Bernhard-Weiss-Klinik, Dr. Stelbrink-Str. 47, Kreuztal-Kredenbach. Weitere Informationen unter Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

04.06.2011 SGV Dahlbruch – Hüttenabend im Wanderheim

19:00 Uhr        Wanderheim, Im Kurzen Seifen 5, Hilchenbach-Dahlbruch. Weitere Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abteilung Dahlbruch e. V.

04.06.2011 – Meisterchorsingen in Olpe

05.06.2011 Stadthalle Olpe. Der Gemischte Chor wird am Meisterchorsingen in Olpe teilnehmen. Weitere Informatioen: Günter Schach, Telefon 02733/51286 und unter www.chorgemeinschaft-st-augustinus.de. Chorgemeinschaft St. Augustinus

04.06.2011 SGV Hilchenbach – Wenn Wald und Flur erwachen

5:00 Uhr         Treffpunkt Hilchenbach – Marktplatz. Über den Oberförster – Sorg – Weg zum Frühstück ins Richard-Martin-Haus. Wegstrecke: 10,5 Kilometer. Morgenwanderung. Weitere Informationen: Helga Weber, Telefon 02733/7684 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

04.06.2011 SGV Müsen – Durch die Grafschaft Wittgenstein zur Sauerländischen Nachtigall

8:00 Uhr         Treffpunkt Müsen – Ortsmitte. Durch die Grafschaft Wittgenstein zur Sauerländischen Nachtigall. Tageswanderung! KW-Anfahrt bis Raumland/Bonifatiuskirche: Über Sassenkopf zum Stünzelfest (Einkehr) – Sohl – Leimstruth – Parkplatz Amtshäuser Höhe (Strecke: 13 Kilometer). Bitte beachten Sie: Rucksackverpflegung – Einkehr beim Stünzelfest. Wanderführer: Henning Fuhr. Info: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e. V.

05.06.2011 – Geistliche Woche

12.06.2011 Weitere Informationen unter Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

05.06.2011 Sommerkirche in Dahlbruch

10:00 Uhr        Ev. Kirche Dahlbruch, Ernst-August-Platz, Hilchenbach-Dahlbruch. Informationen unter www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

05.06.2011 Heilende Kräuter auf der Ginsberger Heide

14:00 Uhr        (ca. 3 Stunden). Treffpunkt: Lützel, Ginsberger Heide, am Giller-Sportplatz

Heilpflanzen findet man nicht nur in der Apotheke, nein, sie wachsen auch bei uns in der freien Natur. Bei einem gemütlichen Spaziergang über die Ginsberger Heide werden Sie vieles über die Heilwirkung, Anwendung und Geschichte von Wildpflanzen erfahren. Naturkundliche Informationen über das Gebiet, über die Entstehung der Ginsberger Heide und über Schutz- und Pflegemaßnahmen runden die Veranstaltung ab. Leistungen: geführter naturkundlicher Spaziergang mit Schwerpunkt Heilpflanzen. Kosten: 5,00 Euro pro Person, NABU-Mitglieder 2,50 Euro. Anmeldung erforderlich bis 5. Juni 2011. Sonstiges: Bitte dem Wetter angepasste Kleidung mitbringen. Das Mitführen von Hunden ist möglich. Info: Michael Düben, Apotheker und Eva Lisges, Biologin, Telefon 02751/5512 und www.biologische-station-siegen-wittgenstein.de. Naturschutzbund (NABU)

05.06.2011 Kammermusik mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen

17:00 Uhr – Musik für Bläserquintett

Turmzimmer der Ginsburg. In Zusammenarbeit mit dem Verein zur Erhaltung der Ginsburg. Werke u. a. von Anton Reicha, Franz Danzi und Jaques Ibert

Eva-Maria Franken, Flöte | Patrick Federhen, Oboe | Elke Aufschläger, Klarinette | Susumu Takahashi, Fagott | Albert Prins, Horn

Freuen Sie sich auf ein besonderes Konzerterlebnis, etwas abseits der bekannten Veranstaltungsorte. Denn der Turm der Ginsburg, der Regen, Wind und Sonne standhält, ist nur zu Fuß zu erreichen, vom Bahnhof Vormwald aus oder von der Ginsberger Heide. Das Turmzimmer wird gelegentlich auch als Trauzimmer der Stadt Hilchenbach genutzt. Vor allem ist es aber Gedenkstätte für Prinz Wilhelm von Oranien, der hier 1568 seinen Feldzug plante, um die Niederlande von den Spaniern zu befreien. In diesem kleinen Saal erwartet den Zuhörer Kammermusik vom Feinsten mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen. Eintritt: 16 Euro / Schülerinnen und Schüler, Studierende 10 Euro. Weitere Informationen unter Telefon 02733/53350 und www.gebrueder-busch-kreis.de. Gebrüder-Busch-Kreis e.V.

05.06.2011 Konfirmation Bezirk 2 Mitte

9:30 Uhr         Evangelische Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4. Weitere Informationen im Gemeindebüro, Telefon 02733/3599 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

06.06.2011 Vorlesestunde in der Stadtbücherei Hilchenbach

15:30 Uhr        Stadtbücherei Hilchenbach in der Wilhelmsburg, Burgweiher 1

Die regelmäßigen Vorlesestunden in der Stadtbücherei Hilchenbach finden immer am ersten Montag (Werktag) im Monat von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Wilhelmsburg statt. Vorlesepatin ist Doris Bahr. Es werden voraussichtlich Freundschaftsgeschichten vorgelesen. Wer zuhören möchte, kommt in die Stadtbücherei. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde, der Eintritt ist frei. Geeignet sind die Geschichten für Kinder ab ca. 5 Jahren, aber auch ältere Jugendliche und Erwachsene (Eltern, Großeltern) können gerne zuhören. Weitere Informationen unter Telefon 02733/288-262 und www.hilchenbach.de.

06.06.2011 Strickgruppe im Gemeindezentrum St. Vitus

15:30 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Info Telefon 02733/ 51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

06.06.2011 Filmreihe KinoKino –  Frauen in starken Rollen „Die Friseuse“

20:00 Uhr        Viktoria Filmtheater, Bernhard-Weiss-Platz 6, 57271 Hilchenbach-Dahlbruch

Die arbeitslose Friseuse Kathi König (Gabriele Maria Schmeide) lebt mir ihrer Tochter Julia in einer Plattenbausiedlung in Berlin-Marzhan. Als ihr eine sicher geglaubte Stelle im Friseursalon eines großen Einkaufscenters verwehrt wird, weil sie zu dick ist („Der Friseurberuf ist ein ästhetischer Beruf. Und Sie, Sie sind nicht ästhetisch!“), beschließt sie kurzerhand, ihren eigenen Salon zu gründen. So beginnt eine Odyssee zwischen Arbeitsamt, Banken und Existenzgründerberatung. Nichts kann Kathis Tatendrang bremsen, weder ihre pubertierende Tochter, die sich ein bisschen für die Mutter schämt, noch die ewigen Blicke der Passanten auf ihr ungewöhnliches Äußeres mit bunter Strähnchenfrisur, hautengen Kleidern und großformatigen Ohrringen. Um das Startkapital für ihren Laden zusammenzubekommen, lässt sich Kathi auf allerhand Abenteuer ein: Mal bietet sie einen (illegalen) mobilen Haarschneideservice für Altenheime an, mal hilft sie einem Schleuser, ein knappes Dutzend Vietnamesen vor der Polizei zu verstecken. Auch wenn sich so mancher Plan als Sackgasse entpuppt – weder gibt Kathi auf noch verliert sie ihre Freundlichkeit und gute Laune. Regisseurin Doris Dörrie („Kirschblüten“) und ihre Drehbuchautorin Laila Stieler zeichnen hier das Porträt einer in doppelten Hinsicht starken Frau, die mit Wucht und Würde für ein besseres Leben kämpft. „Die bestens unterhaltende Sozialkomödie überzeugt dank des schlagfertigen Dialogwitzes!“ <I>(film-dienst)</I> „Eine warmherzige Sozialkomödie, wie wir sie oft aus Großbritannien, selten aber von hierzulande sehen. Ein Film von Gewicht, ach was: eine Wucht.“ <I>(Die Welt)</I> D 2009, 108 Minuten, ab 0, Eintritt 6,00 € (freie Platzwahl). Weitere Informationen unter Telefon 02733/288-229 und www.viktoria-kino.de. Gleichstellungsbeauftragte der Städte Hilchenbach und Kreuztal

 

07.06.2011 SGV Müsen – Hüttennachmittag

15.00 Uhr        SGV Abt. Müsen, In der Molzekuhl (Wendehammer), Hilchenbach-Müsen. Info: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

08.06.2011 Sitzung des Hauptausschusses

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordung der Sitzung wird im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-233 und www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

08.06.2011 Ökumenischer Gottesdienst in St. Augustinus

19:00 Uhr        Pfarrkirche St. Augustinus, Hilchenbach-Dahlbruch. Info Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

09.06.2011 RK-Treffen

Hilchenbach. Treffen der RK Hilchenbach im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr. Info: Manfred Franz, Telefon 02733/60269.

09.06.2011 – Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur

13.06.2011 auf der Ginsberger Heide. Info: 0271/333-2451 und www.siwikultur.de.

Kultur!Büro des Kreises Siegen-Wittgenstein

09.06.2011 kfd-Dekanatswallfahrt nach Marienstatt

Weitere Informationen unter Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

09.06.2011 Planwagenfahrt auf der Ginsburger Heide mit dem Heimatverein Grund e. V.

14:00 Uhr        Dorfgemeinschaftshaus in Grund. Info: Herta Müller, Telefon 02733/4432

Heimatverein Grund e. V.

09.06.2011 SGV Dahlbruch – Frauenwandertag

14:30 Uhr        Treffpunkt SMS Haltestelle, Dahlbruch. Weitere Informationen: Lotti Blach, Telefon 02733/53303. SGV Abteilung Dahlbruch e. V,

10.06.2011 DRK-Blutspendetermin in Hilchenbach

16:30 Uhr –      Evangelisches Gemeindehaus Hilchenbach, An der Sang

20:00 Uhr        Info: DRK Ortsverein Hilchenbach, Tel. 02733/3557 und www.drk-hilchenbach.de.

11.06.2011 Seniorenbrunch im Gemeindehaus Allenbach

9:30 Uhr         Gemeindehaus, Wittgensteiner Straße 49 b, Hilchenbach-Allenbach. Info: Pfarrerehepaar Herbert und Roswitha Scheckel, Telefon 02733/2440 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

12.06.2011 Konzert des Hilchenbacher Kirchenchores

10:00 Uhr        Evangelische Kirche, am Markt, Hilchenbach. Im Rahmen des Gottesdienstes am Pfingstsonntag wird der Kirchenchor die Bachkantate 34 „O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe“, begleitet von der Camerata Instrumentale, zur Aufführung bringen. Informationen: Elisabeth Lammers, Telefon 02733/2072 und www.kirchenchor-hilchenbach.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

12.06.2011 SGV Hilchenbach – Kulinarische Wanderung

9:30 Uhr         Treffpunkt Hilchenbach – Marktplatz. Kulinarische Wanderung in Niedersorpe. Wanderstrecke: circa 9 Kilometer. Die Anfahrt erfolgt mit dem PKW. Tageswanderung mit Rucksackverpflegung, Gaststätte. Info: Erika Gajewski, Telefon 02733/3697 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

14.06.2011 SGV Dahlbruch – Große Wanderung

Weitere Informationen: Günter Stötzel, Telefon 02733/61198. SGV Abt. Dahlbruch e.V.

14.06.2011 SGV Hilchenbach – Dienstagswanderung

13:00 Uhr        Näheres siehe Aushangkasten am unteren Marktplatz. PKW Anfahrt bis Altenberg, von dort aus 6Km Wandern. Halbtagswanderung. Info: Karl-Friedrich Wilke, Telefon 02733/891086 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

15.06.2011 Sitzung des Bauausschusses

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordung der Sitzung wird im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-228 und unter www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

15.06.2011 – SGV Hilchenbach – Von der Kaiserpfalz zur Kurpfalz – Neckarwanderung

19.06.2011 Wandern auf dem Neckarweg. Standquartier in Gundelsheim. Die Gesamtwanderstrecke beträgt hier gute 50 Kilometer. Info: Helga Weber, Telefon 02733/7684 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

 

16.06.2011 SGV Dahlbruch – Handarbeitsnachmittag im Wanderheim

14:30 Uhr        Wanderheim, Im Kurzen Seifen 5, Hilchenbach-Dahlbruch. Weitere Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abteilung Dahlbruch e. V.

16.06.2011 Gottesdienst im Seniorenheim ‚Haus Abendfrieden‘

15:30 Uhr        Alten- und Pflegeheim Haus Abendfrieden, Unterm Wäldchen 5, Helberhausen. Weitere Informationen unter Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

16.06.2011 Sitzung des Schul- und Kulturausschusses

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordung der Sitzung wird im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-228 und unter www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

17.06.2011 Abendsportfest 2011 des TuS Vormwald 1911 e. V.

Sportplatz „Watzenseifen“, Vormwald

Anmeldungen erbittet der Verein bis zum 15. Juni 2011 an: Christel Stein, Dorfstraße 17, 57271 Hilchenbach oder per E-Mail an stein.christel@t-online.de. Der Tus Vormwald 1911 e.V. wünscht allen eine gute Anreise sowie den erhofften Erfolg und viel Freude. Info: Detlef Vorländer, Telefon 02733/510488, 02733/3332 (Turnhalle) und unter www.tus-vormwald.de. TuS Vormwald 1911 e. V.

17.06.2011 Ordentliche Mitgliederversammlung der Sterbekasse

17:00 Uhr „Hilfe am Grabe Allenbach“ V.V.a.G.

17:0 0 Uhr       Turnerheim des Turnvereins Allenbach, Stift-Keppel-Weg 27, Hilchenbach-Allenbach

Weitere Informationen: Reinhard Gämlich. Sterbekasse „Hilfe am Grabe“ Allenbach

17.06.2011 kfd-Messe im St. Vitus mit anschließendem Programm

18:00 Uhr        St. Vitus Kirche, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Info Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

18.06.2011 DRK-Fahrt nach Koblenz (Bundesgartenschau)

Abfahrt: 8:00 Uhr vor dem China-Restaurant in Hilchenbach. Der diesjährige dritte Ausflug mit dem DRK findet am Samstag, den 18. Juni 2011, statt und führt nach Koblenz zur Bundesgartenschau. Anmeldeschluss: Freitag, den 27. Mai 2011. Kosten: 50,00 Euro für Bus, Eintritt zur Bundesgartenschau, Seilbahn sowie Schifffahrt. Info: Anne Gerlach und Wera Sahl-Siebel, Telefon 02733/3558 oder 02733/286016.

18.06.2011 Schützenfest in der Brombach

Weitere Informationen: Ute Jüngst-Steinbach, Telefon 02733/2007

Schützenverein Müsen 1868 e. V.

19.06.2011 Goldene Konfirmation

10:00 Uhr        Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4. Infos im Gemeindebüro, Telefon 02733/3599 und unter www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

19.06.2011 100 Jahre SGV Abt. Ferndorf-Kreuztal

10:00 Uhr        Treffpunkt Müsen – Ortsmitte. Sternenwanderung des SGV-Bezirks Siegerland zum Wanderheim Irlenhecken. Wanderführer: Henning Fuhr. Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

19.06.2011 Goldene Konfirmation

10:00 Uhr        Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4. Infos im Gemeindebüro, Telefon 02733/3599 und unter www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de. Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

19.06.2011 Krankenhausgottesdienst in der Bernard-Weiss-Klinik

15:30 Uhr        Bernhard-Weiss-Klinik, Dr. Stelbrink-Str. 47, Kredenbach. Info Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

19.06.2011 SGV Dahlbruch – Tageswanderung

9:00 Uhr          Ab Sparkasse Dahlbruch. Sternwanderung nach Ferndorf: 100 Jahre SGV Ferndorf. Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abteilung Dahlbruch e. V.

19.06.2011 SGV Hilchenbach –  100 Jahre SGV-Abt. Ferndorf

9:00 Uhr         Sternenwanderung zur SGV Hütte Irlenhecken. Die zurückzulegende Strecke beläuft sich auf 10 Kilometer. Die Rückfahrt erfolgt per Bus. Weitere Informationen unter Telefon 02733/3697 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e. V. 1891

21.06.2011 Strickgruppe im Gemeindezentrum St. Vitus

15:30 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Info Telefon 02733/ 51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

 

22.06.2011 Sitzung des Rates der Stadt Hilchenbach

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordung der Sitzung wird im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-233 und unter www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

24.06.2011 – 55. Schützenfest des Schützenvereines Allenbach 1956 e. V.

25.06.2011 Schützenheim „Am Bühl“ in Allenbach. Am Freitag, dem 24. Juni 2011, ab 19.30 Uhr findet die Abschlussfeier des amtierenden Königs mit einer 1-Euro-Party statt. Der Schützenball mit Ehrungen ist am 25. Juni 2011, ab 19.00 Uhr und am Sonntag gibt es dann ab 11.00 Uhr Frühschoppen. Nach dem Mittagessen gegen 13.30 Uhr wird der Gästevogel ausgeschossen, anschließend Siegerehrung sowie bei Kaffe und Kuchen einen gemütlichen Festausklang. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt! Rolf Diehl ist der Musikus, der zur Stimmung beitragen wird.Info: Peter Hein, Beate Eckhardt, Telefon 02733/3318, 02733/558061. Schützenverein Allenbach 1956 e.V.

24.06.2011 Andacht in der Reha-Klinik

17:00 Uhr        AHG Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstraße 14. Info Telefon 02733/897-948

24.06.2011 SGV Müsen – Hüttenabend

19:30 Uhr        SGV Abt. Müsen, In der Molzekuhl (Wendehammer), Hilchenbach-Müsen. Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de.
SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

25.06.2011 – Stadtorchester Hilchenbach: Traditionelles Wies’nfest auf der Gerichtswiese

26.06.2011 Gerichtswiese an der Wilhelmsburg. Weitere Informationen: Dr. Dagmar Hoffmann (2. Vorsitzende), Telefon 02733/7282 und unter www.stadtorchester-hilchenbach.de. Stadtorchester Hilchenbach e. V.

25.06.2011 Erste-Hilfe-Kurs für Mitarbeiter der ev.-ref. Kirchengemeinde

10:00 Uhr -.     Gemeindehaus, Wittgensteiner Straße 49 b, Hilchenbach-Allenbach.

17:00 Uhr        Um frühzeitige Anmeldung unter 02733/7110 oder 02733/8247 wird gebeten! Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Person.Pfarrerehepaar Herbert und Roswitha Scheckel, Telefon 02733/2440 und www.hilchenbach.kirchenkreis-siegen.de Ev.-ref. Kirchengemeinde Hilchenbach

25.06.2011 Konzert „Rock den Grund“

16:00 Uhr –      Hilchenbach – Dorfmitte Grund

23:00 Uhr        Die TG Grund und der Heimatverein Grund e.V. laden ein zu einem Benefizkonzert für die Dorfjugend. Es werden folgende Bands auftreten: Zum Horst, Die Älke, RedHair Mountain Devils, Pearl Jam Tribute Band. Der Eintritt ist frei! Für Essen und Getränke ist gesorgt! Der Verkauf erfolgt über Wertmarken. Die Getränke werden im „Rock den Grund-Becher“  (3 Euro) verkauft. Bitte keine Glasflaschen mitbringen! Weitere Informationen von Ortsvorsteher Martin Born, Telefon 02733/814713 und unter www.hilchenbach-grund.de.

26.06.2011 SGV Dahlbruch – Wanderheim geöffnet

10:00 Uhr –      Wanderheim, Im Kurzen Seifen 5, Hilchenbach-Dahlbruch. Weitere Informationen:
12:00 Uhr        Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV Abteilung Dahlbruch e. V,

26.06.2011 Vereinssportfest der TSG Helberhausen 1898 e. V.

10:00 Uhr –      Schul- und Sportplatz Helberhausen / Turnhalle, Hilchenbach-Helberhausen

20:00 Uhr        Weitere Informationen: Vorstand TSG, Telefon 02733/8046 oder 7150 und unter www.tsg-helberhausen.de. TSG Helberhausen 1898 e. V.

28.06.2011 SGV Dahlbruch – Hüttenwanderung

ab SMS-Parkplatz. Weitere Informationen: Günter Stötzel, Telefon 02733/61198

SGV Abteilung Dahlbruch e. V.

28.06.2011 SGV Müsen – Arbeitseinsatz am Wanderheim

15:00 Uhr        Treffpunkt SGV Abt. Müsen, In der Molzekuhl (Wendehammer), Hilchenbach-Müsen

Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de. SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

29.06.2011 Sitzung des Hauptausschusses

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordung der Sitzung wird im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-233 und unter www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

29.06.2011 Andacht im Alloheim

17:00 Uhr        Alloheim Seniorenresidenz, Kürschnerweg 1, Hilchenbach. Info Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

30.06.2011 kfd-Kräuterwanderung rund um Stift Keppel

16:00 Uhr        Hilchenbach-Allenbach. Weitere Informationen unter Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

 

02.07.2011 – Hilchenbacher Musikfest – 9. Open-Air-Konzert mit der

03.07.2011      Philharmonie Südwestfalen – Sinfonische Glanzlichter

18:30 Uhr        Marktplatz Hilchenbach

Dirigent: Russell N. Harris.

Natürlich soll es wieder für die Bürger und viele Gäste ein Musikfest der schönen Klänge werden. Neben der Philharmonie Südwestfalen sorgen auch die Chöre und die Musikvereine, die das Fest mit ihren Beiträgen eröffnen, für einen musikalischen Genuss unter freiem Himmel. Wie immer hoffen die Veranstalter auf angenehmes Wetter. Natürlich sollen die weit über 2000 Besucher auch wieder kulinarisch gut bedient werden, und so wird auch in 2011 die Hilchenbacher Gastronomie ein feines und reichhaltiges Angebot bereithalten. Eintritt: frei (um eine Spende wird per Hutsammlung gebeten). Das Open Air Konzert der Philharmonie Südwestfalen findet am Samstag, den 2. Juli statt. Weitere Informationen: Telefon 02733/53350 und www.gebrueder-busch-kreis.de. Gebrüder-Busch-Kreis e.V.

 

02.07.2011 SGV Dahlbruch – Hüttenabend im Wanderheim

19:00 Uhr        Wanderheim, Im Kurzen Seifen 5, Hilchenbach-Dahlbruch. Weitere Informationen: Horst Stötzel, Telefon 02733/811988. SGV – Abteilung Dahlbruch e. V.

03.07.2011 TV Allenbach, Siegtal-Pur (Bike-Tour)

Weitere Informationen: Erika Jung, Telefon 02733/2196 und www.tv-allenbach.de.

TV Allenbach e. V. 1892

03.07.2011 90 Jahre SGV-Abteilung/55 Jahre Wanderheim Buschhütten

10:00 Uhr        Treffpunkt: Müsen-Ortsmitte. PKW-Anfahrt bis Mattenbachtal. Von dort erfolgt die Wanderung zum Wanderheim in Buschhütten. Wanderführer: Henning Fuhr. Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de.
SGV Abt. Müsen 1908 e. V.

04.07.2011 Vorlesestunde in der Stadtbücherei Hilchenbach

15:30 Uhr        Stadtbücherei Hilchenbach in der Wilhelmsburg, Burgweiher 1

Die Stadtbücherei Hilchenbach lädt ein zur Vorlesestunde. Wer zuhören möchte, kommt in die Stadtbücherei in der Wilhelmsburg in Hilchenbach. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde, der Eintritt ist frei. Geeignet sind die Geschíchten für Kinder ab ca. 5 Jahren, aber auch ältere Jugendliche und Erwachsene (Eltern, Großeltern) können gerne zuhören. Die regelmäßigen Vorlesestunden in der Stadtbücherei Hilchenbach finden immer am ersten Montag (Werktag) im Monat von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Wilhelmsburg statt. Weitere Informationen: Telefon 02733/288-262 und www.hilchenbach.de.

04.07.2011 Strickgruppe im Gemeindezentrum

15:30 Uhr        Gemeindezentrum St. Vitus, In der Herrenwiese 3, Hilchenbach. Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 02733/51127 und unter www.st-augustinus-keppel.de.
Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

04.07.2011 Kino ohne ALTERsbeschränkung: „Wie im Himmel“

Viktoria Filmtheater, Bernhard-Weiß-Platz 6, 57271 Hilchenbach-Dahlbruch

Einlass ins Foyer 16.00 Uhr; Beginn des Films: 17:00 Uhr

Schon als Kind träumte der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus davon, durch die Musik die Herzen der Menschen zu erreichen, doch scheint er sich nur immer weiter von ihnen zu entfernen. Nach einem Herzinfarkt tritt er den Rückweg in sein schwedisches Heimatdorf an. Ein gemischter Kirchenchor aus Laien ist die einzige Form der Musik, die ihm dort begegnet. Doch als er mit diesem Chor zu proben beginnt, wird er mit seiner Begeisterungsfähigkeit und seiner Hingabe an die Musik bald zu einem Fixpunkt der kleinen Dorfgemeinschaft, die sich in glühende Verehrer und wütende Feinde teilt. Ein grandioses Stück Gefühlskino:

Vielleicht kommt man nicht als besserer Mensch aus der Vorstellung – zumindest aber mit dem Wunsch, sofort einem Chor beizutreten! Eintritt: 5 Euro. Weitere Informationen unter 02733/288-117 und www.viktoria-kino.de. Senioren Service Stellen der Städte Hilchenbach und Kreuztal und der Siegener Regiestelle „Leben im Alter“.

05.07.2011 SGV Müsen – Hüttennachmittag

15.00 Uhr        SGV Abt. Müsen, In der Molzekuhl (Wendehammer), Hilchenbach-Müsen. Weitere Informationen: Gernot Schreiber, Telefon 02733/61252 und www.sgv-muesen.de.
SGV Abt. Müsen 1908 e.V.

06.07.2011 Stadtmeisterschießen im LG-Bereich in Müsen

Hilchenbach-Müsen. Informationen: Ute Jüngst-Steinbach, Telefon 02733/2007. Schützenverein Müsen 1868 e. V.

06.07.2011 SGV Hilchenbach – Sommer im NSG

11:30 Uhr        Treffpunkt Hilchenbach – Marktplatz. Die Anfahrt erfolgt mit dem Bus. Wirme – Dollenbruch – Kamener Hütte – Richard-Martin-Haus – Heide (Wanderstrecke 10 Kilometer). Halbtageswanderung, Rucksackverpflegung, Gaststätte. Info: Eberhard Freyberg, Telefon 02733/3008 und www.sgv-hilchenbach.de. SGV-Abt. Hilchenbach e.V. 1891

06.07.2011 Sitzung des Bauausschusses

17:00 Uhr        Ratssaal, Rathaus Hilchenbach, Markt 13. Die Tagesordnung der Sitzung wird jeweils im Aushangkasten am Rathaus bekannt gegeben. Weitere Informationen auch unter Telefon 02733/288-228 und www.hilchenbach.de. Stadt Hilchenbach

07.07.2011 RK-Treffen

Hilchenbach. Treffen der RK Hilchenbach im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr. Info: Manfred Franz, Telefon 02733/60269

07.07.2011 Besichtigung der Drehkoite (Handwerks- und Heimatmuseum)

13:00 Uhr        in Girkhausen mit dem Heimatverein Grund e. V.

Dorfgemeinschaftshaus in Grund. Treffpunkt 13.00 Uhr im Grunder Dorfgemeinschaftshaus, Fahrt nach Girkhausen, 14.00 Uhr Besichtigung der Drehkoite (Tel. 02758/515). Anschließend Kaffeetrinken im Doedesberger Hofkaffe (02758/222) um ca. 16.30 Uhr. Weitere Informationen: Herta Müller, Telefon 02733/4432 und www.hilchenbach-grund.de. Heimatverein Grund e. V.

07.07.2011 SGV Dahlbruch – SMS Frauenwandertag

14:30 Uhr        Treffpunkt SMS Haltestelle, Dahlbruch. Weitere Info: Lotti Blach, Telefon 02733/53303

SGV Abteilung Dahlbruch e.V.

07.07.2011 kfd-Messe mit anschließendem Frühstück im Augustinusheim

9:00 Uhr          Pfarrkirche St. Augustinus, Wittgensteiner Str., Dahlbruch. Info Telefon 02733/51127 und www.st-augustinus-keppel.de. Kath. Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

08.07.2011 Stadtmeisterschießen im LG-Bereich in Müsen

Hilchenbach-Müsen. Info: Ute Jüngst-Steinbach, Telefon 02733/2007.

Schützenverein Müsen 1868 e. V.

09.07.2011 – Sommerfest der Eintracht Chöre Helberhausen

10.07.2011 Parkplatz Haus Menn Helberhausen. Die Eintracht Chöre Helberhausen läden Sie recht herzlich zum diesjährigen Sommerfest ein. Auf dem Sommerfest kann man Samstag abends das Tanzbein schwingen und sich von der Live-Musik unterhalten lassen. Sonntags locken Erbsensuppe, Kuchen und Waffeln, Kinderbelustigung sowie das beliebt Rabenwerfen zum Verweilen. Eintritt frei. Info Telefon 02733/3056 und www.eintracht-choere-helberhausen.de. Eintracht-Chöre Helberhausen

09.07.2011 Vereinsturnfest des TV Allenbach e.V. 1892

12:00 Uhr        Sportplatz Allenbach. Weitere Infos: Erika Jung, Telefon 02733/2196 und www.tv-allenbach.de. TV Allenbach e.V. 1892