Bei Alleinunfall leicht verletzt

wS/wf.   Freudenberg Heisberg  –  Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend auf der L565 zwischen Oberfischbach und Heisberg wurde ein junger PKW Fahrer verletzt. Der 25-jährige war auf der L565 in Richtung Heisberg unterwegs. Nach einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab.

Nach rund 100 Metern kam der Mann mit seinem Fahrzeug auf einer Wiese zum Stehen. Mit einem Rettungswagen musste der 25-jährige ins Krankenhaus transportiert werden. Der Unfall PKW musste abgeschleppt werden.

Fotos: Tobias Sonnak