Pachtverhältnis für das „Restaurant Kartoffelsack“ aufgekündigt!

wS/bb    Bad Berleburg  –  Die Stadt Bad Berleburg teilt mit, dass am heutigen Tage dem Pächter des Restaurants Kartoffelsack außerordentlich gekündigt wurde.

„Es lagen erhebliche Kundenbeschwerden vor. Das Restaurant wurde vom Pächter am vergangenen Montag vertragswidrig geschlossen und bis heute nicht wieder geöffnet. Ein von ihm an der Eingangstür befestigter Hinweis sagte aus, dass ihm aufgrund von Schwierigkeiten mit der Stadt Bad Berleburg eine weitere Fortführung des Restaurants unmöglich sei. Die ersten „Ausräumarbeiten“ waren bereits im Gange. Jetzt war rasches Handeln gefragt“, heißt es aus der Verwaltung, die das Pachtverhältnis umgehend kündigte und das Inventar sicherstellte.

Während der Freibadsaison wird der Kioskbetrieb in anderer Regie weiter Aufrecht erhalten. Parallel laufen Bemühungen, um eine Neuverpachtung des Restaurants zu erreichen.