Mann beim Telefonieren beraubt

wS/po/wf.    Siegen  –   Am späten Donnerstagabend – gegen 23.40 Uhr – befand sich 61-jähriger Siegener vor einer  Gaststätte an der Koblenzer Straße, um dort zu telefonieren. Plötzlich trat ihm ein bislang unbekannter Täter von hinten in die Kniekehle und raubte zeitgleich die Geldbörse aus der hinteren Hosentasche des Opfers.

Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen.

Nun ermittelt das Kriminalkommissariat gegen ihn und bittet mögliche Zeugen des Überfalls dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.