Küchenbrand in Bad Laasphe

wS/wf.   Bad Laasphe  –  Schreckminuten für Bewohner eines Hauses am Montagnachmittag in Bad Laasphe – in der „Untere Bienhecke“ brannte in einem Mehrfamilienhaus  im Erdgeschoss eine Küche. Gegen 17:08 Uhr wurde die Feuerwehr informiert und rückte mit mehreren Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Mit Atemschutz ausgerüstet löschten die Einsatzkräfte die brennende Küche.   Eine Frau wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Anzeige