Neunkirchen: Verkehrsun​fall mit Verletzten

wS/po/wf.    Neunkirchen –   In der Nacht zum Samstag ereignete sich gegen 1 Uhr ein Unfall auf der Frankfurter Straße in Zeppenfeld.  Ein 20jähriger Pkw-Fahrer geriet, aus Richtung Burbach kommend, aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und prallte frontal mit dem Pkw eines 45jährigen Fahrzeugführers zusammen.

Der Unfallverursacher zog sich Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Auch sein Unfallgegner wurde verletzt. Er klagte über Schmerzen an der Schulter, verzichtete aber auf ärztliche Behandlung. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 15000 Euro. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

95 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute