Autofahrerin landet in Straßengraben

wS/po/wf.   Netphen    –    Eine Autofahrerin aus Siegen befuhr am Montagmittag die L 728 aus Richtung Eckmannshausen kommend in Richtung Herzhausen. In einer lang gezogenen Kurve verlor sie in Folge ihrer den Straßen- und Witterungsverhältnissen unangepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Sie drehte sich über die Richtungsfahrbahn des Gegenverkehrs hinweg und kam schließlich von der Fahrbahn ab. Beim „Einschlag“ in den Straßengraben wurde der Mast eines dort aufgestellten Verkehrszeichens verbogen.

Anzeige / Werbung