Tour „Über die Dörfer“: Diskussionsrunde mit Dirk Glaser

wS/swa Siegen-Achenbach/Südwestfalen – Die Südwestfalen Agentur um Geschäftsführer Dirk Glaser ist am kommenden Mittwoch, 14. Dezember, zu Gast in Siegen-Achenbach. Grund für den Besuch: Achenbach ist 19. Station der Tour „Über die Dörfer“.

Seit zwei Jahren besucht die Agentur im Zuge der Regionale 2013 Dörfer in ganz Südwestfalen. Auch Achenbach hatte sich für die Aktion beworben und ist jetzt nächste Station. Treffen ist um 17 Uhr am Kreisel am Heidenberg (Parkplatz Edeka-Neukauf). Nach der Begrüßung ist eine Ortsbesichtigung und eine anschließende Präsentations- und Diskussionsrunde im Heimathaus vorgesehen. Gesprächsthemen werden unter anderemdie Chancen und Perspektiven für die künftige Entwicklung des Stadtteils sowie die Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements sein. Dirk Glaser wird zudem die aktuellen Entwicklungen der Regionale 2013 vorstellen.

Jede Meinung, jede Idee ist uns wichtig. Auf die rege Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger kommt es bei der Südwestfalen-Regionale schließlich ganz entscheidend an“, erklärt Glaser. Das Ende der Veranstaltung ist für ca. 20.00 Uhr geplant.

An der Aktion „Tour über die Dörfer“ kann jedes Dorf in Südwestfalen teilnehmen. Auf der Internetseite www.suedwestfalen.com sind ein Anmeldeformular sowie weitere Informationen zu finden.

Mit dem Südwestfalen-Mobil unterwegs quer durch die Region: Dirk Glaser (l.), Geschäftsführer der Südwestfalen Agentur, und sein Stellvertreter Hubertus Winterberg.

ANZEIGE