Tagesarchiv: 27. Dezember 2011

Nach Unfall: Rollstuhlfahrerin in PKW eingeklemmt

wS/wf.   Netphen Walpersdorf –    Bei einem Verkehrsunfall auf der L719 Walpersdorf kurz vor dem Abzweig in Richtung Benfe wurden am Dienstagabend zwei Personen verletzt. Ein 78-jähriger PKW Fahrer aus Gummersbach war mit seiner 72-jährigen Frau unterwegs in Richtung Walpersdorf. Bei dem PKW handelte es sich um eine Spezialanfertigung für Rollstuhlfahrer, da die Frau an diesen gebunden ist. Der ältere Fahrer ...

Weiterlesen »

Großeinsatz: Giftige Chlorhaltige Dämpfe aus Mülllaster

wS/wf.   Neunkirchen  –  Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und einem Chemiker am Dienstagmorgen. Mitarbeiter der Firma Sita hatten in Neunkirchen Salchendorf in der Kölner Straße mit ihrem 26 Tonnen Müllwagen Restmüllabfälle aus den Mülltonnen der Haushalte abgeholt. Auf dem Betriebgelände der Firma Schäfer klagte dann ein Mitarbeiter über Übelkeit. Aus dem Schüttbehälter kamen plötzlich beißende, ätzende Dämpfe heraus, die bis ins ...

Weiterlesen »

BTM Verfahren: „SEK“ stürmt zwei Wohnungen in Siegen

wS/wf.   Siegen / Hagen   –  Spezialeinsatzkräfte „SEK“ der Polizei haben am Dienstagnachmittag zwei Hausdurchsuchungen im Bereich Siegen vorbereitet. Die Beamten des „SEK“ stürmten die Wohnungen, welche dann von Beamten der Kriminalpolizei aus Siegen und Hagen durchsucht wurden. Ermittlungen schon länger am Laufen Der Aktion vorausgegangen waren Ermittlungen der Kripo Hagen. Ein 26- und ein 36-jähriger Siegener kamen in das Visier ...

Weiterlesen »

Silvester umweltfreundlich feiern!

wS/si  Siegen   –  Bleigießen ist seit Jahrzehnten ein großer Spaß für Jung und Alt. Die erkalteten Figuren sehen bizarr aus und regen die Phantasie an. Was wohl im kommenden Jahr passieren wird ? Passieren wird auf jeden Fall eines – nämlich, dass beim Erhitzen des Schwermetalls giftige Bleioxide als Dämpfe freigesetzt und von den Anwesenden zwangsläufig eingeatmet werden. Werden die ...

Weiterlesen »

Vorsicht beim Kauf von Vogelfutter

wS/si   Siegen  –  Zu erhöhter Vorsicht beim Kauf von Vogelfutter ruft die Abteilung Umwelt der Stadt Siegen alle Tierfreunde auf, die heimische Vögel durch eine Winterfütterung unterstützen wollen. Der Grund hierfür ist die Verunreinigung vieler im Handel erhältlicher Vogelfuttermischungen mit den Samen der Beifuß-Ambrosie. Diese Pflanze stellt eine große Gefahr für alle Allergiker dar. Bereits wenige Pollenkörner der aus Nordamerika ...

Weiterlesen »

Silvesterfeuerwerk – Sicherheit ist oberstes Gebot

wS/bra  Siegen Wittgenstein / Arnsberg  –  Damit das traditionelle Silvesterfeuerwerk sicher und ohne Zwischenfälle ablaufen kann, gibt die Bezirksregierung Arnsberg wichtige Hinweise für den Verkauf und das Abbrennen von Feuerwerkskörpern. In der Zeit vom 29. bis zum 31. Dezember darf der Handel die begehrten Feuerwerkskörper verkaufen. Doch nur wer die Vorschriften beachtet und einige Tipps beherzigt, kann in der Silvesternacht ...

Weiterlesen »

Olpe: Hauswände beschmiert

wS/po/wf.   Olpe  –   Unbekannte beschmierten im Verlauf der letzten Nacht in der Olper Innenstadt insgesamt mehr als 10 Gebäude mit Hakenkreuzen. Allein am Gebäude der „Martinus Höfe“ in der Kardinal-von Galen Str. wurden fast 20 Fenster mit dem Nazisymbol verunstaltet. Diese Schmierereien ließen sich noch leicht entfernen, was am Putz von mehreren Hauswänden in der Kortemickestraße der Kolpingstraße und der ...

Weiterlesen »

Lennestadt: Junger Fahrradfahrer betrunken gestürzt

wS/po/wf.   Lennestadt   –  Vollkommen betrunken war ein 16-Jähriger, der sich in der vergangenen Nacht, kurz nach Mitternacht, in Würdinghausen mit seinem Fahrrad unterwegs war. Dass das Fahrradfahren unter Alkoholeinfluss äußerst gefährlich ist, stellte der Jugendliche dann auf der Albaumer Straße fest, als er mit seinem Mountainbike stürzte und sich verletzte. Er musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Da ...

Weiterlesen »

Lennestadt: Schlägerei

wS/po/wf.   Lennestadt     –  In der vergangenen Nacht musste die Polizei zu einer Schlägerei zur Schützenhalle nach Kirchhundem ausrücken. Dort war es gegen 02.30 Uhr vor der Halle, im Anschluss an eine Veranstaltung, zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern gekommen. Bei der Schlägerei wurden ein 18 und ein 19-Jähriger leicht durch Schläge verletzt. Die angeblichen Täter hatten sich bereits ...

Weiterlesen »

Lennestadt: Unfallflucht

wS/po/wf.   Lennestadt  –  In der vergangenen Nacht hörte eine Taxifahrerin in Altenhundem es noch krachen, als ein vorbeifahrendes Auto den Außenspiegel an ihrem Taxi beschädigte. Die Frau half gegen 04.00 Uhr in der Kolpingstraße einem Fahrgast vom Taxi zur Haustür, als sie den Knall hörte und noch sah wie ein dunkles Auto davonfuhr. Offenbar war der Fahrer oder die Fahrerin ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]