Olpe: Hauswände beschmiert

wS/po/wf.   Olpe  –   Unbekannte beschmierten im Verlauf der letzten Nacht in der Olper Innenstadt insgesamt mehr als 10 Gebäude mit Hakenkreuzen. Allein am Gebäude der „Martinus Höfe“ in der Kardinal-von Galen Str. wurden fast 20 Fenster mit dem Nazisymbol verunstaltet. Diese Schmierereien ließen sich noch leicht entfernen, was am Putz von mehreren Hauswänden in der Kortemickestraße der Kolpingstraße und der Erzbergerstraße nicht so einfach war. Die unterschiedlich großen Hakenkreuze wurden offenbar mit einem dicken, schwarzen Faserschreiber aufgetragen. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und Verwenden von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen aufgenommen.

ANZEIGE