Stadt Siegen

„Heimat²“ zum Theaterjubiläum: 4. Siegener Biennale feierlich eröffnet

(wS/red) Siegen 22.04.2017 | Das Apollo-Theater feiert vom 21. April bis 21. Mai unter dem Motto „Heimat²“ die 4. Siegener Biennale – und gleichzeitig sein eigenes Zehnjähriges. Am Freitagabend wurde die Biennale im Zelt vor dem Apollo Theater feierlich eröffnet. Magnus Reitschuster, der Intendant des Apollo-Theaters, erläuterte den anwesenden Gästen das Motto der Veranstaltungsreihe „Heimat²“. „Heimat, die ich meine, ist nicht ...

Weiterlesen »

Missbrauch von Notrufen: Vorgetäuschte Nussallergie führt zu Bahnsperrung

(wS/ots) Siegen 20.04.2017 | Der menschlichen Phantasie sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt. Das ist auch gut so und nicht weiter beklagenswert. Entgleist jedoch die wilde Gedankenkraft derart, dass sie gegen strafrechtliche Gesetze verstößt, dann kann das durchaus unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen. So jetzt in Siegen passiert… Hier nämlich meldete sich am Osterwochenende – unter offenbar falschem Namen, aber unter seiner Handynummer ...

Weiterlesen »

Siegener Medizinwissen ist in Japan gefragt

Studenten aus Sapporo besuchen Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling (wS/red) Siegen 20.04.2017 | Für manche japanische Medizinstudenten führt der Weg nicht nur in die Hörsäle der Universität Hokkaido in Sapporo, sondern auch in das Diakonie Klinikum Jung-Stilling nach Siegen. Um mehr über innovative und komplizierte Operationstechniken in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und die Organisation der Fachabteilung ...

Weiterlesen »

Einbruch in Tabakgeschäft: Täter wurden beobachtet

(wS/ots) Siegen 20.04.2017 | In der Nacht zu Donnerstag drangen Unbekannte mit Brachialgewalt in ein Tabakhaus in Siegen-Kaan-Marienborn an der Hauptstraße ein, indem sie mittels eines offenbar bereits mitgeführten Kanaldeckels eine große Glasscheibe des Geschäfts einwarfen. Die Täter entwendeten vermutlich eine größere Menge Tabakwaren. Auch bei diesem Einbruch konnten aufmerksame Zeugen wichtige Beobachtungen machen. So wurde eine Anwohnerin gegen 01.45 ...

Weiterlesen »

Bedeutender Neuzugang im Bestand des Stadtarchivs

Archiv des Männergesangverein „Union“ Trupbach (wS/red) Siegen 20.04.2017 | Das Stadtarchiv Siegen hat einen bedeutenden Neuzugang in seinem Sammlungsbestand: Der Vorstand des im Jahr 1882 gegründeten Männergesangvereins (MGV) „Union“ Trupbach übergab dem Stadtarchiv jetzt sein gesamtes Vereinsarchiv zur dauernden Aufbewahrung. Bei der Unterzeichnung des sogenannten „Depositalvertrags“ betonten die Vorstandsmitglieder Karl- Heinz Brüll und Hans Dieter Fey ihr Anliegen, die historischen ...

Weiterlesen »

Beliebte Aktionsreihe „Siegener Naturprofi“ startet wieder

Anmeldung ab Donnerstag, 27. April 2017 (wS/red) Siegen 20.04.2017 | Die beliebte Reihe der städtischen Umweltabteilung „Siegener Naturprofi“ bietet ab Donnerstag, 11. Mai 2017, wieder zahlreiche, kostenlose Aktionen in der heimischen Natur für Kinder im Grundschulalter. Eingeladen sind alle Siegener Kinder zwischen sieben und elf Jahren. Zum Programm mit 22 Veranstaltungen gehören u.a. Waldexkursionen mit Räubern, Indianern oder dem Stadtförster, ...

Weiterlesen »

Einbruch gescheitert – Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Siegen-Geisweid 19.04.2017 | In der Nacht auf Mittwoch (19.04.2017) versuchten Unbekannte in ein Computergeschäft an der Birlenbacher Straße einzudringen. Trotz Einsatz eines Gullydeckels gelangten die Einbrecher nicht in die Geschäftsräume. An der Schaufensterscheibe und der Fensterbank hinterließen sie Schäden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – ...

Weiterlesen »

Vielfalt als Chance

Die Universität Siegen hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet. Die bundesweite Initiative fördert die Vielfalt in Unternehmen und Institutionen und setzt sich gegen Ausgrenzung und Vorurteile ein. (wS/red) Siegen 19.04.2017 | Die Universität Siegen bekennt sich einmal mehr zur Vielfalt ihrer Studierenden und MitarbeiterInnen – und verpflichtet sich offiziell, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Ausgrenzung und Vorurteilen ist. ...

Weiterlesen »

Ferienangebot für Kinder: Spielenachmittag im Eiserfelder Hallenbad

(wS/red) Siegen-Eiserfeld 19.04.2017 | Das Hallenbad Eiserfeld bietet am Freitag, 21. April 2017, einen bunten Spielenachmittag als Ferienaktion für Kinder an. In der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr gibt es verschiedene Spielzeuge und eine Laufmatte im Wasser. Mit dabei ist auch der „Riesenhummer Lobster“, ein Großwasserspielgerät mit vielen Klettermöglichkeiten und einer Rutsche. Die Teilnahme am Spielenachmittag ist kostenlos, es ...

Weiterlesen »

Udo Ossenbühl ist jetzt auch lizensierter Boogie-Woogie-Trainer des DRBV

(wS/red) Krefeld/Siegen 19.04.2017 Der Tanzsporttrainer DTV, Fachtrainer Rollstuhltanz DRS, Tanzlehrer, Tanzpädagoge und Wertungsrichter TAF Udo Ossenbühl hat sich in seiner Freizeit weiter gebildet und an mehreren Wochenenden am Trainerlehrgang des Deutschen Rock’n Roll und Boogie-Woogie-Verbandes (DRBV) erfolgreich teilgenommen. Damit hat Ossenbühl die Trainerlizenz erworben und gehört nun zu den wenigen zertifizierten Boogie-Woogie-Trainern Deutschlands. In einem intensiven Lehrgang wurden von den DRBV-Landestrainern neben ...

Weiterlesen »