Stadt Siegen

Gleichrangige Teilhabe unabdingbar

Ungleichheit führt zu Partizipationsverzicht – Der Aachener Politik-Professor Emanuel Richter war zu Gast bei Forum Siegen. (wS/red) Siegen 24.05.2017 | Wann ist eine Demokratie demokratisch? Diese Frage stellte Emanuel Richter, Professor für Politische Wissenschaft an der RWTH Aachen an den Anfang seines Vortrags bei Forum Siegen. Der Vortragstitel lautete „Was ist Demokratie? Argumente gegen deren Beliebigkeit“. Richter publiziert derzeit eine ...

Weiterlesen »

Vorsicht falsche Polizei am Telefon!

Aktuelle Warnmeldung der echten Polizei: Senior um sauer Erspartes erleichtert / Ermittler nehmen Geldboten fest (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 24.05.2017 | Aus aktuellem Anlass warnt die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erneut vor falschen Polizisten am Telefon. Ein älterer Herr aus der hiesigen Region fiel nämlich jetzt auf die hinterhältige Masche der perfiden Betrüger herein und wurde dabei um sein sauer Erspartes erleichtert. In mehreren Raten ...

Weiterlesen »

Film und Feiern für die Familie Spies im Sportpark Siegerland

(wS/ms)  Netphen 24.05.2017 | Diese Woche Donnerstag startet offiziell der Roadshow Filmpalast (überdachtes Open-Air-Kino) in  Netphen im Sportpark Siegerland. Einer der drei Veranstalter um SPS-Geschäftsführer Martin Resch und Open-Air-Kino Betreiber Martin Horne ist Michele Schulte. Dieser ist auch Vorstandsmitglied des EHC Netphen und möchte die Film-Reihe am Mittwochabend mit einer Benefizveranstaltung starten: „Die Netphener Familie Spies ist seit Jahrzehnten mit ...

Weiterlesen »

Neue Erkenntnisse zum Meeresspiegel-Anstieg

Der Anstieg des globalen Meeresspiegels hat sich in den vergangenen zwanzig Jahren deutlich beschleunigt. Das zeigt eine Studie des Forschungsinstituts „Wasser und Umwelt“ (fwu) der Universität Siegen. (wS/red) Siegen 24.05.2017 | Durch den vom Menschen verursachten Klimawandel wird es auf der Erde immer wärmer. In der Folge steigt der Meeresspiegel, was vor allem Küstenregionen bedroht. Ein internationales Team von Wissenschaftlern ...

Weiterlesen »

Uni ist mitten in Siegen angekommen

Die Offene Uni fand zum ersten Mal auf dem Schlossplatz statt. Ein besonderes Highlight: Der Blick hinter die Türen des Unteren Schlosses und des ehemaligen Gefängnisses. (wS/red) Siegen  | Ein selbst konstruierter Rennwagen, Live-Musik, Führungen durchs Schloss und durch das ehemalige Gefängnis – und dazu bestes Frühlingswetter. Die Universität Siegen hatte am vergangenen Samstag zum Tag der Offenen Uni auf ...

Weiterlesen »

Haftrichter schickt beide festgenommenen Brandstifter in Untersuchungshaft

(wS/ots) Siegen 23.05.2017 | Die vor dem Hintergrund der Brandserie in der Siegener Innenstadt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Siegen am heutigen Tag dem Haftrichter beim Amtsgericht Siegen vorgeführten beiden Tatverdächtigen wurden in Untersuchungshaft genommen. Wir berichteten heute bereits ausführlich. Der Haftrichter verkündete sowohl dem 14-Jährigen als auch dem 18-Jährigen einen jeweils entsprechenden Haftbefehl. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei ...

Weiterlesen »

Schüleraustausch: Französische Schülergruppe in Siegen begrüßt

(wS/red) Siegen 23.05.2017 | „Bienvenue à Siegen!“ hieß es jetzt im Oberen Schloss: Dort begrüßte Siegens 1. stellvertretender Bürgermeister Jens Kamieth eine französische Schülergruppe aus Pont L’Évêque in der Normandie, die derzeit im Rahmen eines Schüleraustauschs mit dem Gymnasium Auf der Morgenröthe zu Besuch in Siegen ist. Die deutschen und französischen Schülerinnen und Schüler hatten sich bereits Ende März kennengelernt, ...

Weiterlesen »

14 und 18 Jahre alt – die Brandstifter aus Siegen

Die beiden Festgenommenen (14 und 18 Jahre alt) verfügen bereits über umfangreiche polizeiliche Erkenntnisse. (wS/ots) Siegen 23.05.2017 | Die aufsehenerregende Brandserie, die sowohl die Siegener Bevölkerung als auch die Staatsanwaltschaft Siegen und die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein seit dem 15. Mai 2017 fast täglich bzw. jede Nacht in Atem hielt, ist aufgeklärt. Die beiden am frühen Montagmorgen (22.05.2017) von Beamten des zivil operierenden ...

Weiterlesen »

Landrat und Kreisarchivar eröffnen Ausstellung zur Geschichte der Kreise

„Nur wenige Schöpfungen der Verwaltungskunst haben sich so glänzend bewährt“ (wS/red) Siegen 23.05.2017 „Wenn es die Landkreise nicht gäbe, müsste man sie erfinden! Nur wenige Schöpfungen der Verwaltungskunst haben sich so glänzend bewährt.“ Das hat der damalige Bundespräsident Johannes Rau im November 2001 vor dem Deutschen Landkreistag in Berlin gesagt. Die Entwicklung und Bedeutung der Kreise im heutigen Nordrhein-Westfalen wird ...

Weiterlesen »

Stadt Siegen entwickelt unabhängige „E-Mobility-Plattform“ mit

Carsharing-Plattform „Echt!Elektrisch“ im Aufbau (wS/red) Siegen  23.05.2017 | Die Universitätsstadt Siegen ist die landesweit erste Kommune, die eine neue, von Betreibern unabhängige, internetbasierte Carsharing-Plattform für Elektromobilität entwickelt. Die Stadt und die Universität Siegen planen gemeinsam mit regionalen Unternehmen, Autohäusern und der AWO den Aufbau einer sog. „integrierten Mobilitätsplattform“. Unter dem Titel „Echt!Elektrisch“ sollen Bürgerinnen und Bürger, Studierende, Touristen und Unternehmen ...

Weiterlesen »