Erndtebrück

Anstehende Waldarbeiten im Quellgebiet des Zinsebachs

Das Regionalforstamt Siegen Wittgenstein bittet um die Beachtung der Warnhinweise (wS/red) Erndtebrück 17.08.2018 | Das Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein weist darauf hin, dass in den nächsten Wochen in der Försterei ‚Elberndorf‘ im Staatswald im Quellgebiet des Zinsebaches (Naturschutzgebiet Zinser Bachtal) Pflegemaßnahmen durchgeführt werden. Die Wege in diesem Gebiet werden dafür vorübergehend gesperrt und mit Hinweisbeschilderung versehen. Der Rothaarsteig wird bei Bedarf durch ...

Weiterlesen »

Auf Video dokumentiert: Unfallflüchtiger Ducato-Fahrer hinterlässt 2.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Erndtebrück 11.08.2018 | Als ein junger Mann in dem Kassengebäude einer Erndtebrücker Tankstelle am frühen Donnerstagabend gerade seine Tankrechnung bezahlen wollte, wurde sein noch an der Tanksäule stehender VW Golf von einem weißen Fiat Ducato beschädigt. Der Ducato-Fahrer flüchtete dann vom Unfallort und ließ den jungen Mann auf einem Schaden von rund 2.000 Euro sitzen. Pech nur für den ...

Weiterlesen »

Schwere Unwetter: Sturmtief sorgt am Donnerstag für Wetterkapriolen

(wS/wo) Siegen 08.08.2018 | Starkregen, Hagel und Orkanböen – am Donnerstag wird die Hitze mit Pauken und Trompeten bei schweren Unwettern vertrieben. Der Nordseeküste steht ein massiver Sommersturm bevor, Orkanböen sind möglich. Gewitter und Sturm Nachdem Dienstag und Mittwoch in Deutschland Rekordtemperaturen von nahezu 40 Grad erreicht wurden, vertreibt Tief ORIANA die größte Hitze. „Schon ab den Mittagsstunden bilden sich im ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Gewinnversprechen: Seniorin um 3.000 Euro erleichtert

(wS/ots) Bad Laasphe 07.08.2018 | „Sie haben gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!“ Wer freut sich denn nicht, das zu hören.  Wer aber eine solche Nachricht bekommt, per Telefon, E-Mail oder Post, sollte vorsichtig sein. Denn dabei kann es sich um eine Betrugsmasche mit Gewinnversprechen handeln. Leidvoll musste dies aktuell eine 68-jährige Seniorin aus Bad Laasphe erfahren. Der Frau war nämlich in mehreren mit ...

Weiterlesen »

Vorsicht Betrug! Wichtige Info für alle Internetnutzer

(wS/ots) Siegen 07.08.2018 | Das für Betrugsdelikte Siegener KriminaIkommissariat 2 warnt aus gegebenem Anlass vor verdächtigen Anrufen durch angebliche  Microsoft-Support-Mitarbeiter. Die Anrufer suggerieren ihrem jeweiligen Opfer meist in englischer Sprache mit deutlichem asiatischemAkzent, dass Microsoft einen angeblichen Viren- bzw. Trojanerbefall auf dem genutzten Computer festgestellt habe. Entsprechende Meldungen – so erläutert der hinterhältige Anrufer dann weiter – seien mehrfach beim Microsoft Support eingegangen und ...

Weiterlesen »

Graffitis an Containern und Bushaltestelle: 3000 Euro Schaden

(wS/ots) Erndtebrück 06.08.2018 | Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vor Samstagmittag in Erndtebrück im Bereich „Am Fuchsrain“ durch Graffiti drei Altglas-, zwei Altpapier- und einen Altkleidercontainer sowie zwei Glasscheiben einer Bushaltestelle. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Täter und bittet dabei um sachdienliche Hinweise unter 02751-909-0.

Weiterlesen »

Diebe erbeuten EC-Karte und heben mehrfach Geld ab: Wer kennt diese Frau?

(wS/ots) Siegen/Menden/Märkischer Kreis 03.08.2018 | Bislang unbekannte Täter entwendeten einem 80-jährigen Mendener Anfang Mai die EC-Karte. Mit der erbeuteten Karte hob eine Unbekannte zwischen dem 01.05. und 03.05.2018 in drei verschiedenen Bankfilialen insgesamt 2.500 Euro ab. Die Verfügungen erfolgten in Menden, Siegen und Dortmund. Das dabei entstandene Bildmaterial gab das zuständige Amtsgericht nun zur Öffentlichkeitsfahndung frei. Wer kennt die abgebildete ...

Weiterlesen »

Brandstiftungen an zwei Zügen: 170.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Bad Berleburg/Erndtebrück 02.08.2018 | Brandstiftungen an zwei Zügen: 170.000 Euro Sachschaden / Ermittler bitten um Hinweise / Hessische Landesbahn setzt 5.000 Euro Belohnung aus Das Bad Berleburger Kriminalkommissariat ermittelt aktuell in zwei Fällen von Brandstiftung zum Nachteil von Zügen der Hessischen  Landesbahn und bittet dabei auch um Mithilfe der Bevölkerung. Bei den beiden Branddelikten entstand ein geschätzter Sachschaden von  ...

Weiterlesen »

Generalmajor Walter Huhn besuchte Luftwaffe in Erndtebrück

Antrittsbesuch am Luftwaffenstandort (wS/red) Erndtebrück 02.08.2018 | Generalmajor Walter Huhn, Stellvertreter des Kommandeurs und Chef des Stabes Zentrum Luftoperationen, fand jetzt seinen Weg von Kalkar am Niederrhein zum Einsatzführungsbereich 2 nach Erndtebrück. Seit März 2018 in dieser Funktion in Kalkar tätig, ließ er sich bei diesem Besuch von der Führung des Einsatzführungsbereichs 2 umfassend über den aktuellen Personalstand sowie zu laufenden und ...

Weiterlesen »

Organisierte Kriminalität liegt auf unverändert hohem Niveau

(wS/ots) Wiesbaden 01.08.2018 |  BKA: Vorstellung des Bundeslagebildes Organisierte Kriminalität 2017 „Die Organisierte Kriminalität hat viele  Gesichter und Betätigungsfelder. Damit ist und bleibt das Bedrohungs- und Schadenspotential, das von Organisierter Kriminalität ausgeht,  unverändert hoch“, so BKA-Präsident Holger Münch bei der heutigen Pressekonferenz im BKA Wiesbaden zur Vorstellung des Lagebildes Organisierte Kriminalität 2017. Die Gesamtzahl der Ermittlungsverfahren gegen Gruppierungen der Organisierten Kriminalität liegt auf ...

Weiterlesen »