Erndtebrück

Schonzeit für Schwarzwild in NRW aufgehoben

Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest soll verhindert werden (wS/red) Siegen-Wittgenstein 19.07.2017 | Die untere Jagd- und Fischereibehörde des Kreises Siegen-Wittgenstein hat die Schonzeit für das Schwarzwild aufgehoben. Diese Anordnung geht auf einen Erlass des Umweltministeriums NRW zurück. Das Ministerium hatte am 17. Juli 2017 bekanntgegeben, dass die Schwarzwildbestände das ganze Jahr über intensiv bejagt werden sollen. Normalerweise beginnt die Jagd auf ...

Weiterlesen »

Heimische Schwimmer der AWO ergattern Gold-, Silber- und Bronzemedaillen

Erfolgreiche Teilnahme an den Special Olympics (wS/red) Siegen-Wittgenstein/Neuss 18.07.2017 | Bei den Special Olympics in Neuss gingen jetzt insgesamt sechs Teilnehmer des AWO Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein/Olpe an den Start. Bei der Disziplin Schwimmen heimsten die Schwimmer der AWO insgesamt zwei Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen ein. Unterstützt wurden die Sportler dabei von Gerlinde Quast und Silke Spitzer. Insgesamt waren in ...

Weiterlesen »

Luftwaffenstandort nimmt zum 11. Mal am Siegerländer Firmenlauf teil

Hachenberg-Kaserne macht wieder „Mobil“ (wS/red) Siegen / Erndtebrück 17.07.2017 | Unglaubliche 9000 Teilnehmer haben am 14. Siegerländer Firmenlauf, einer Laufveranstaltung mit sozialem Hintergrund, teilgenommen. Unter ihnen auch 40 Soldatinnen, Soldaten und zivile Beschäftigte des Luftwaffenstandortes Erndtebrück. Die Lauftruppe der Hachenberg-Kaseren trat an unter dem Motto: „Bundeswehr Erndtebrück – auch nachts hellwach!“ Alle machen mit Besonders erfreulich ist, dass alle am ...

Weiterlesen »

VIDEO: Über 2.000 Grundschüler nahmen am 5. Siegerländer Volksbank-Schülerlauf teil

(wS/khh) Siegen-Weidenau 12.07.2016 | Heute Vormittag war richtig was los auf dem Bismarckplatz in Weidenau. Trotz des regnerischen Wetters nahmen über 2.000 Grundschüler aus 25 Schulen der Region am fünften Siegerländer Volksbank-Schülerlauf teil. Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de Die Veranstaltung begann um 9:30 Uhr mit einigen kurzen Grußworten, bevor es dann gegen 10:00 Uhr mit den Läufen der ...

Weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall: Rettungshubschrauber im Einsatz

(wS/ots) Erndtebrück 11.07.2017 | Update |  Ein 20-jähriger Bad Berleburger kam am Montag gegen 14.50 Uhr mit seinem VW Transporter in Erndtebrück auf der B 62 aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem an der Straße stehenden Baum. Der junge Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt, sein 41-jähriger Beifahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem ...

Weiterlesen »

Augen auf und Tasche zu!

Landesweite Kampagne gegen Taschendiebstahl gestartet: Polizei informiert über die Tricks der Diebe und wie man sich schützen kann (wS/ots) Siegen, Kreuztal 10.07.2017 | Unter dem Motto „Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs“ startet die NRW-Polizei heute (Montag, dem 10.07.2017) ihre diesjährige landesweite Kampagne gegen Taschendiebstahl. Natürlich beteiligt sich auch die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein an der Kampagne. Dabei wird ...

Weiterlesen »

Kommunen und Kreis erhalten 827.786,86 Euro als Zuschuss aus der Feuerschutzsteuer

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 05.07.2017 | Das Land Nordrhein-Westfalen leistet jedes Jahr Zuschüsse zu den Kosten des Feuerschutzes der Gemeinden und Kreise. Das geht auf das Gesetz über den Feuerschutz, Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) zurück. Der zur Verfügung stehende Gesamtbetrag wurde vom Innenministerium des Landes NRW im Einvernehmen mit dem Finanzministerium NRW auf 35.620.000 Euro festgelegt. Die Mittel werden jedes Jahr ...

Weiterlesen »

Ferndorf: Wichtiger Tag in der Historie des Hauses Finke

(ANZEIGE) Eröffnung : Der 1. Juli 2017 ist ein wichtiger Tag in der Historie des Hauses Finke! Das charmante Fachwerkhaus FINKE steht in Ferndorf, eine der ältesten Ortschaften im Siegerland! Der Name stand und steht in jahrhundertelanger Tradition für Gastfreundlichkeit, gutes Essen, außergewöhnliches Ambiente. Nach liebevoller, arbeitsintensiver Restaurierung stehen nun die Türen für Menschen unterschiedlichster Couleur wieder offen, um dieses ...

Weiterlesen »

Erwischt! Vier Rasern droht Fahrverbot

(wS/ots) Erndtebrück/Burbach 29.06.2017 | In Erndtebrück-Rohrbach auf der K 45 (außerhalb geschlossener Ortschaft, erlaubt Tempo 70 km/h) wurde am Mittwoch bei einer polizeilichen Geschwindigkeitskontrolle ein Autofahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit (121 km/h) gemessen. Und auch in Burbach auf der B 54 (außerhalb geschlossener Ortschaft, erlaubt 100 km/h) wurden am Mittwoch drei Raser mit eklatant überhöhter Geschwindigkeit gemessen: Die beiden „Tagesschnellsten“ ...

Weiterlesen »

Kritik der CDU: Landrat Müller verstößt gegen Beamtenstatusgesetz

(wS/red) Siegen 28.06.2017 | Da staunte die interessierte Öffentlichkeit nicht schlecht: Zur Präsentation einer „Halbzeitbilanz“ lässt sich Landrat Andreas Müller in seinem Dienstzimmer mit SPD-Plakaten ablichten (wir berichteten). Die CDU-Kreistagsfraktion wollte wissen, wie sich dieses Vorgehen mit dem Neutralitätsgebot für Beamte verträgt, dass so auch uneingeschränkt in Nordrhein-Westfalen gilt. Der Text der Anfrage zur Kreistagssitzung am kommenden Freitag lautete: „Wir bitten ...

Weiterlesen »