Freudenberg

Jubiläum „125+1 Jahre Motor-Omnibus“ findet im Juni 2021 statt

(wS/red) Siegen/Netphen 09.07.2020 | Jubiläum „125+1 Jahre Motor-Omnibus“ findet im Juni 2021 statt Die ursprünglich für März dieses Jahres geplanten Feierlichkeiten zum Jubiläum „125 Jahre Motor-Omnibus“ mussten coronabedingt verschoben werden. Nach der Abstimmung mit den Verantwortlichen für den Buskorso, das Herzstück des Jubiläumswochenendes, steht nun ein neuer Termin fest. Vom 11. bis 13. Juni 2021 lädt die Veranstaltergemeinschaft bestehend aus ...

Weiterlesen »

Rudelturnen ist wieder am Start

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 09.07.2020 | Das Rudel turnt (endlich) wieder Es war eine lange Vorbereitungsphase für die diesjährige Rudelturnsaison. Eigentlich war der Start wie üblich im Mai geplant. Corona hat sämtlichen Planungen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die komplette Saison musste mehrmals neu geplant werden. Am Dienstagabend war es dann endlich soweit. Entsprechend dem Hygienekonzept wurden die verschiedenen Sportangebote nicht ...

Weiterlesen »

„Polizei-App“ spart Zeit und Ressourcen – Nützlicher digitaler Helfer für den Polizeidienst

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 09.07.2020 | Auf den Dienst-Smartphones stehen den Beamten drei Programme zur Verfügung Im Frühjahr diesen Jahres wurden alle Kreispolizeibehörden in Nordrhein-Westfalen mit Smartphones für den Dienst ausgestattet – darauf installiert ist eine App, die viele nützliche Funktionen für den Polizeidienst bereithält. „Wir wollen natürlich, dass unsere Beamtinnen und Beamten in ihrem Dienst optimal ausgestattet sind. Die Diensthandys waren ...

Weiterlesen »

Manege frei für den Moskauer Circus vom 10. bis 19. Juli

Einer der letzten Großcircusse aus Deutschland kommt für kurze Zeit mit einem komplett neuen Programm nach Siegen. (wS/red) Siegen 09.07.1981 | Erleben Sie eine phantastische Circus-Show mit außergewöhnlichen internationalen Artisten, Showbalett gepaart mit niveauvollen Komikern. In einem 1.000 Zuschauer fassendem modernen Kuppelzelt – je nach Wetterlage gut temperiert – wird das bevorstehende Gastspiel zu einem kulturellen Highlight in Ihrer Stadt Besonders ...

Weiterlesen »

Kleinstpartei Der III. Weg in Siegen niemals willkommen

(wS/si) Kreis Siegen-Wittgenstein 08.07.2020 | Gemeinsame Presseerklärung von Bürgermeister und Landrat: Eröffnung des Bürger- und Parteibüros der Partei Der III. Weg in Siegen Die Eröffnung des Bürger- und Parteibüros der Partei Der III. Weg in der Siegener Schlachthausstraße veranlasst den Bürgermeister der Stadt Siegen, Steffen Mues, und den Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, Andreas Müller, zu einer gemeinsamen Presseerklärung: „Um es ...

Weiterlesen »

Tausende Motorradfahrer demonstrierten friedlich und entschlossen gegen drohende Fahrverbote

(wS/red) Siegen/Düsseldorf 07.07.2020 | Tausende Motorradfahrer aus allen Teilen der Bevölkerung haben am Samstag 04. Juli 2020 bundesweit gegen drohende Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen demonstriert. Auch aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein trafen sich weit über hundert Biker, um zur Demonstration nach Düsseldorf zu fahren. Die Zahl der in Düsseldorf teilnehmenden Biker kann man auf beeindruckende 8.000 bis 10.000 Personen schätzen. ...

Weiterlesen »

Zertifizierung Familienfreundliche Unternehmen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 07.07.2020 | Noch wenige Plätze frei: Jetzt für die nächste Zertifizierungsrunde bewerben! Das Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen“ wird nun im fünften Jahr an Unternehmen der Regionen Siegen-Wittgenstein und Olpe verliehen, die deutlich machen, dass sie familienfreundliche Strukturen im Betriebsalltag umsetzen und den festen Willen haben, auf diesem Weg weiterzugehen. Für die Unternehmen stellt die Auszeichnung einen Wettbewerbsvorteil bei der ...

Weiterlesen »

Das Rote Kreuz zieht Einsatzbilanz und informiert an den Haustüren

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 07.07.2020 |  In den nächsten Tagen und Wochen werden daher „DRK-Botschafter“ über die Arbeit des DRK in Siegen-Wittgenstein an den Haustüren informieren. Das Rote Kreuz in Siegen-Wittgenstein ist mit seinen rund 1.000 ehrenamtlichen Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzlern seit Beginn der Corona Krise weit mehr als sonst, in Einsätze eingebunden. „Es zeigt sich gerade in dieser Zeit welche Bedeutung es ...

Weiterlesen »

Siegener Weltpremiere in der Gefäßchirurgie

(wS/red) Siegen 07.07.2020 | Siegener Weltpremiere in der Gefäßchirurgie Chefarzt Dr. Ahmed Koshty setzt im Diakonie Klinikum Jung-Stilling bei Patienten mit Aneurysmen zwischen Brustkorb und Bauchraum erstmals neuartige Spezialprothese ein   Die Weltpremiere im Hybrid-OP des Diakonie Klinikums Jung-Stilling ist geglückt. Gefäßchirurg Dr. Ahmed Koshty hat erstmals einem Patienten mit einem Aorten-Aneurysma zwischen Brustkorb und Bauchraum eine neuartige Spezialprothese implantiert. ...

Weiterlesen »

Soldaten beschützen Zugbegleiterin vor Angreifer – Festnahme durch Bundespolizei

(wS/ots) NRW 07.06.2020 | Immer häufiger werden Zugbegleiter/Innen Opfer von aggressiven Mitreisenden Am Freitag ist eine Zugbegleiterin der Deutschen Bahn AG bei der Fahrscheinkontrolle von einem Reisenden angegriffen worden. Vier Bundeswehrsoldaten schritten ein. Bei einem Nothalt am Bahnhof Siegburg/Bonn unterstützten sie die Festnahme der Bundespolizei. Nachdem sich ein Reisender am Freitagabend (03.07.2020) im ICE 1144 von Frankfurt Flughafen Richtung Köln ...

Weiterlesen »