Freudenberg

Tanja Wagener (MdL) lädt nach Düsseldorf ein

Landtagsfahrt am 16. März 2017 – es sind noch Plätze frei (wS/red) Siegen 25.01.2017  Tanja Wagener, heimische SPD-Landtagsabgeordnete, veranstaltet am Donnerstag, dem 16. März 2017, eine ganztägige Informationsfahrt nach Düsseldorf. Auf dem Programm stehen neben dem Besuch des Landtags (mit Teilnahme an einer Plenarsitzung) eine Besichtigung des WDR-Funkhauses Düsseldorf (Hörfunk-und TV-Studios) sowie freie Zeit im Stadtzentrum (Altstadt und Königsallee). Ausgangs- ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 25.01.2017 | Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein warnt vor falschen Anrufern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben und ihre Opfer nach Vermögenswerten ausfragen. Sie rufen beispielsweise unter der Notruf-Nummer 110 an. Durch das sogenannte „Spoofing“, ein technisches Verfahren, ist es den Betrügern möglich, eine andere Telefonnummer beim Angerufenen erscheinen zu lassen. Das Opfer spricht dann mit einem vermeintlichen Polizeibeamten, der ...

Weiterlesen »

Kostenlose Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte

Kreis Siegen-Wittgenstein legt Fortbildungsflyer 2017 mit über 20 Veranstaltungen vor (wS/red) Siegen 24.01.2017 | Mehr als 20 verschiedene Veranstaltungen bietet der neue Fortbildungsflyer 2017 für ehrenamtlich Tätige, den der Kreis Siegen-Wittgenstein wieder neu aufgelegt hat. Auch in diesem Jahr ist die Teilnahme an den Vorträgen und Seminaren für alle ehrenamtlich Engagierten kostenlos. Zahlreiche Fortbildungen werden in Kooperation mit dem Kreissportbund ...

Weiterlesen »

Aufmerksame Hausbewohner vertreiben Einbrecher

(wS/ots) Freudenberg 24.01.2017 | Am Samstagabend um 23.30 Uhr versuchten Unbekannte in Freudenberg-Büschergrund in der Fließenhardtstraße in ein dortiges freistehendes Einfamilienhaus einzudringen. Hausbewohner bemerkten den Einbruchsversuch, schalteten die Musik laut und die Außenbeleuchtung des Hauses an und vertrieben so die Einbrecher. Zeugen, denen am späten Samstagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes aufgefallen sind, werden gebeten, sich beim Siegener ...

Weiterlesen »

Landeslistenwahlen der NRW-AfD abgeschlossen

Zwei Kandidaten aus Siegen dabei! (wS/red) Siegen 19.01.2017 | Nach fünf Landeswahlversammlungen haben die Delegierten des AfD Landesverbandes NRW ihre Landesliste für die Landtagswahl 2017 gewählt. Insgesamt 60 Kandidatinnen und Kandidaten haben sich gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und gehen nun in den anstehenden Wahlkampf. Bereits kurz vor dem letzten von insgesamt fünf Wochenenden bzw. 10 Tagen hatte Landeswahlleiter Wolfgang Schellen die ...

Weiterlesen »

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit

Geldspenden werden in Siegen-Wittgenstein eingesetzt (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 19.01.2017 | Unter dem Motto „Wir helfen! Helfen Sie uns mit einer Spende!“ sammeln vom 27.01.2017 bis 24.02.2017 ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in ganz Siegen-Wittgenstein Spenden für die Wohlfahrts- und Hilfsorganisationsarbeit. Mit dem Erlös der traditionellen Haus- und Straßensammlung werden Projekte gefördert, die Menschen helfen. Mit einer Spende kann man ...

Weiterlesen »

Gesperrte Straßen aufgrund von Schneebruch

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 15.01.2016 | Im Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein sind folgende Straßen aufgrund von umgestürzten Bäumen gesperrt: 1. L 718, zwischen Bad Laasphe und Sassenhausen 2. K 53, Bad Laasphe – Richstein, zwischen Abzweig L 718 und Richstein 3. L 562, Krottorfer Str., zwischen Freudenberg und Mausbach, Umleitungsempfehlung über Hohenhain (K1 und K21) (Stand 15.01.2017, 11:30 Uhr  

Weiterlesen »

Zahlreiche Aktionen zu „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ gestartet

Mitmach-Jubiläum nimmt Fahrt auf (wS/red) Siegen-Wittgenstein 14.01.2017 | Das große Mitmach-Jubiläum „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein – echt vielfältig“ nimmt Fahrt auf. Erste Projekte sind schon in vollem Gange – und das mit großem Erfolg! So liegen mehr als 40 Anmeldungen zum Schülerwettbewerb „Zurück und in die Zukunft – Siegen-Wittgenstein in 50 Jahren“ vor. Mehrere hundert Schüler sind an ...

Weiterlesen »

Warnhinweis „Enkeltrick“! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Am Donnerstag wurden der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien mittels des schon hinreichend bekannten „Enkeltricks“ bekannt bzw. angezeigt. Wiederum versuchten die unbekannten Anrufer, sich als angebliche Neffen bzw. Großneffen auszugeben, eine finanzielle Notlage vorzutäuschen und so an das sauer ersparte Geld der Angerufenen zu gelangen. Glücklicherweise scheiterten jedoch die aktuell angezeigten Fälle, d.h. es ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Rauchmelder-Kontrolleuren

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Rauchmelder in Wohnungen retten Leben. Darum sind sie nunmehr in jeder Wohnung Pflicht. Doch leider versuchen Betrüger auch hieraus, ihr Kapital zu schlagen. Sie geben sich als Feuerwehrmänner aus und wollen angeblich nur die Rauchmelder überprüfen. Tatsächlich geht es den üblen Gestalten natürlich nur darum, unter einem Vorwand in die betreffende Wohnung zu gelangen, um dort gezielt ...

Weiterlesen »