Attendorn: Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

wS/po  –  Attendorn  –  12.07.2012  –  Am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr erlitt ein 19-jähriger Attendorner leichte Verletzungen, als ein Lkw auf sein Auto auffuhr. Der 29-jährige Lkw-Fahrer hatte zu spät bemerkt, dass der 19-jährige auf der Finnentroper Straße in Höhe Biggen anhalten musste, um den Gegenverkehr beim Linksabbiegen durchfahren zu lassen.

Der Lkw fuhr auf den stehenden Pkw auf und schob ihn über die Fahrbahn. Der 19-Jährige musste mit leichten Nackenverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden, konnte es inzwischen aber wieder verlassen. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von etwa 7000,- €.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]