Attendorn: Sachbeschädigung durch Graffiti

wS/po  –  Attendorn  –  15.07.2012  –  Am späten Samstagabend kam es in Attendorn zu einer Sachbeschädigung durch Graffiti. Drei junge Männer besprühten an der Münchener Str. eine Ortstafel mit Farbe und hielten diese Aktion auf ihrer Handykamera fest.

Die durch einen Zeugen informierte Polizei konnte die Drei in unmittelbarer Nähe stellen. Bei der Durchsuchung der mitgeführten Rucksäcke konnten neben den Sprühdosen u.a. noch illegale Feuerwerkskörper aufgefunden werden. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Eine Strafanzeige wird gefertigt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]