Kind von PKW angefahren

wS/wf.   Kreuztal Buschhütten  –  12.07.2012 –  Leicht verletzt wurde am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Kind auf der Siegener Straße in Buschhütten. Ein PKW Fahrer fuhr mit seinen Golf aus Richtung Kreuztal in Fahrtrichtung Siegen. Der Junge war mit seiner Mutter unterwegs auf dem Bürgersteig und wollten die Straßenseite wechseln. Dabei übersah man den VW Golf und das Kind kam an den Spiegel. Dabei zog es sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen war am Unfallort eingesetzt, um den 9-jährigen zu behandeln.

Bilder: wirSiegen

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]