Internistischer Notfall auf der HTS verursacht Stau

wS/wf.    Kreuztal  –  16.07.2012  –    Wahrscheinlich ein internistischer Notfall eines Fahrers auf der HTS kurz nach der Abfahrt Kreuztal in Fahrtrichtung Siegen führte am Montagnachmittag zu einem erheblichen Stau während des Berufsverkehres. Ein Rettungshubschrauber musste landen. Die Polizei sperrte daraufhin die HTS in Fahrtrichtung Siegen komplett ab.  Für den Fahrer kam jede ärztliche Hilfe zu spät. Er verstarb noch auf der HTS.

Bilder: wirSiegen.de

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]