69-Jährige Dame aus Bad Laasphe weiterhin vermisst

wS/ots  –  Bad Laasphe  –  31.08.2012  –  Seit Donnerstag, 23.08.2012, ist die 69-jährige Gisela Pfeifer-Bänfer aus Bad Lassphe vermisst.

Die Polizei berichtete bereits über diesen Vermißtenfall, da die Dame auf Medikamente angewiesen ist und sich in hilfloser Lage befinden könnte.

Die intensiven Suchmaßnahmen nach der Dame sind bisher trotz Einsatzes des Polizeihubschraubers, eines Mantrailer-Suchhundes und einer Einsatzhunderschaft erfolglos verlaufen. Nachdem die 69-Jährige am Donnerstagmorgen, gegen 11.00 Uhr, ihr Wohnhaus zwischen Bad Laasphe und Niederlaasphe verlassen hatte, verlor sich ihre Spur.

Die Polizei Bad Berleburg bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung und fragt, wer hat die auf dem Lichtbild abgebildete Frau Pfeifer-Bänfer nach Donnerstag, dem 23.08.2012, 11:00 Uhr, gesehen. Telefon  0271/7099-0

Bild: ots

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]