Hund der Woche: Freddy braucht Paten

wS/wf. Siegen Wittgenstein – 30.11.2012 – Freddy kam ja zu uns mit einem Glaukom im Auge, das Auge ist (wie auf seinen Bildern zu sehen), hervorgetreten. Gestern noch war Freddy erneut beim Tierarzt, einem Augenspezialisten in einer Tierklinik, der unseren Verdacht nach langer Untersuchung bestätigte.

Freddy ist Blind auf dem einen Auge und obwohl er noch schmerzfrei zu sein scheint, muss da was gemacht werden. Das blinde Auge muss raus und auch das noch gute aber auch schon angegriffene Auge muss behandelt werden, um Freddies Sehkraft zu garantieren. Das alles kostet jetzt natürlich wieder ne Menge Geld und somit wären wir da über Ihre Hilfe froh und dankbar!

Ein Gutes, neben der bestätigten Diagnose natürlich, hatte der Termin in der Tierklinik jedoch… der Chefarzt dort hat uns bestätigt, das Freddy nie im Leben 10 Jahre als ist… Sein Gesamtbild von dem Hund hat unsere Vermutung bestätigt (ohne in den Impfausweis geschaut zu haben) 6 jahre + – ein paar Monate!… Somit ist unser Opa gar nicht unser Opa, gleiches gilt wohl für Kelly!

Die Altersangaben wurden geschätzt, als beide Hunde in schlechtestem Zustand waren, und stehen nun leider falsch im Impfausweis. Wer sich also an Freddy und den Kosten beteiligen möchte, die da waren, sind und noch kommen werden. Wir wären sehr dankbar und Freddy dankt es mit Seinem Sehvermögen!

Kontakt: www.hundehof-birkelbach.de

Natürlich geben wir Freddy auch in gute Hände! Geb. (ANGEBLICH und siehe oben) 2002*Kastrierter Rüde*Bracken Mix*ca 50 cm Stockmaß*verträglich mit allen anderen Hunden*Stubenrein*fährt gerne mit dem Auto und ist lieb mit Katzen!! Freddy wurde mit Kelly über den Zaun einer Tierschutzorganisation in Frankreich geworfen, angeblich weil die Besitzer keine Wohnung fanden mit Hund… es gab da wohl Kontakt (?!) Sehr aufgeweckt und einfach putzig, dabei sehr, sehr menschenbezogen! Wir wünschen dem Kerle einen schönen Lebensabend bei tollen Leuten!!

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .