Mutter und Kind bei Verkehrsunfall verletzt

wS/ots Siegen – 22.12.2012 – Am 21.12.2012 um 17:43 befuhr eine 37-jährige Pkw-Fahrerin die Weidenauer Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Anschlussstelle Sieghütte musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein dahinter fahrender 29-jähriger bemerkte dies offensichtlich zu spät und fuhr mit seinem Klein-Transporter auf das haltende Fahrzeug auf. Dabei wurden die 37-Jährige und ihr im Fahrzeug befindlicher 3-jähriger Sohn leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .