Vorfahrt missachtet – Kind bei Unfall verletzt

wS/ots Siegen – 28.12.2012 – Am Donnerstagabend verursachte ein 35-Jähriger Pkw-Fahrer in der Bismarckstraße in Siegen einen Verkehrsunfall und verletzte dabei ein 12 Jahre altes Mädchen leicht. Zu dem Unfall war es gekommen, weil der Siegener beim Einfahren in einen Kreisverkehr den Pkw des Vorfahrt berechtigten Vater übersehen hatte. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .