Getränkemarkt überfallen – Opfer musste ärztlich behandelt werden

wS/ots Bad Berleburg – Am Samstagabend, 16.03.2013, gegen 20.30 Uhr wurde der Getränkemarkt in der Straße Am Hilgenacker überfallen. Zum Geschäftsschluss wurde die allein anwesende 52 Jahre alte Mitarbeiter von einem Unbekannten massiv körperlich angegriffen und so zum Öffnen des Safes gezwungen. Daraus raubte der Täter die Tageseinnahmen und flüchtete in unbekannte Richtung. Der noch unbekannte Mann war etwa 155-160 cm groß und mit schwarzer Hose und einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet. Zudem trug er schwarze Handschuhe.

Die überfallene Frau wurde leicht verletzt und in einem Krankenhaus in Bad Berleburg ambulant behandelt.

Zeugenhinweise werden unter der Telefon-Nummer 0271-70993521 entgegen genommen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .