Freizeitbad hat jetzt eine "4-Sterne-Sauna"

wS/oo  – Netphen – Die neue Saunalandschaft des Freizeitbades Netphen darf sich ab sofort „4 Sternesauna“  nennen. Die Auszeichnung wurde durch den „Deutschen Saunabund“ offiziell an Geschäftsführer Bernd Wiezorek übergeben. Das Qualitätszeichen, das mit der Klassifizierung der Hotelbetriebe vergleichbar ist, soll den Saunagast darüber informieren, welches Angebot er in der Anlage zu erwarten hat. Die rund 30 Kriterien des deutschen Saunabundes für die Verleihung von 4 Sternen werden in der Saunalandschaft Netphen mit 7 Saunen, reizvollem Saunagarten und vielfältigen Ruhemöglichkeiten sogar deutlich überschritten.

Die im Herbst 2012 fertiggestellte, gemütliche Saunalandschaft wird ständig erweitert. Der 500 qm große, lichtdurchflutete Innenbereich zeigt sich im mediterran angehaucht, verwöhnt mit  mediterraner Atmosphäre. Olivenbäumchen säumen die behaglich warm gestaltete Landschaft, mit einer attraktiven Kombination aus Stein und Holz.

Der finnisch gestaltete Saunagarten ist mit Blick auf altem Baumbestand und einer Fläche von 1000 qm Größe sehr großzügig angelegt. Die Obernau verläuft quer durch den Außenbereich. Das kulinarische Angebot der Gastronomie rundet den Wellness- und Wohlfühlaufenthalt ab. Ergänzt wird die Saunalandschaft durch das Schwimmbad und dem Thermalbecken mit 36 Grad Wassertemperatur, die mitgenutzt werden können. Geschäftsführer Bernd Wiezorek dankte dem Saunabund für die Würdigung, den Saunagästen für ihre Treue und den Mitarbeitern für ihren großen Einsatz. Weitere Infos unter: www.freizeitbad-netphen.de

SaunaZertifikat

Geschäftsführer Bernd Wiezorek aber auch das gesamte Team vom Freizeitbad sind stolz auf die 4 Sterne vom „Deutschen Saunabund“.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]
.