Freudenberg: Zeugin beobachtet Verkehrsrowdie

wS/ots – Freudenberg – Eine aufmerksame Zeugin konnte am späten Mittwochabend im Gambachsweg in Freudenberg beobachten, wie dort mehrere männliche Autofahrer zunächst mit quietschenden Reifen den Kreisverkehr im Gambachsweg befuhren und anschließend zu allem Überfluss noch ein dortiges Verkehrszeichen aus seiner Haltevorrichtung entfernten und es mitnahmen.

Die diesbezüglich alarmierte Polizei ermittelt nun gegen einen tatverdächtigen 19-jährigen Freudenberger wegen Diebstahls und Sachbeschädigung.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .