Täter hebt über 700 Euro mit gestohlener EC-Karte ab

wS/Pol-OE Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Täter
Am Mittwoch, den 21. August dieses Jahres, entwendete ein noch unbekannter Täter in Attendorn die Geldbörse mit der EC-Karte eines 62-jährigen Bauarbeiters aus Schmallenberg und hob mit der gestohlenen Bankkarte missbräuchlich über 700 Euro an einem Geldautomaten ab. Der 62-Jährige hatte die Geldbörse am Tattag in seiner Arbeitstasche auf einer Baustelle in Attendorn aufbewahrt und stellte bei Feierabend den Diebstahl fest.

Am gleichen Tag hob der noch unbekannte Dieb an zwei Geldautomaten in Finnentrop-Heggen und Lennestadt-Oedingen insgesamt 707 Euro ab. Der Täter wurde von den Überwachungskameras in den Bankfilialen aufgenommen.

Auf den Bildern ist ein älterer Mann mit Brille erkennbar, der ein längstgestreiftes graues Hemd und eine dunkle Hose trägt.

Fahndungsfoto_bearbeitet-1

Fahndungsfoto2

Die Polizei fragt: Wer erkennt den Mann auf den Fotos? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei OIpe unter Telefon 02761/9269-6211 (Kriminalhauptkommissar Werner Kinkel) sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen!